Entdecke neue Musik

Last.fm ist ein Service zum Entdecken neuer Musik, der dir personalisierte Empfehlungen auf Basis deiner gespielten Musik gibt.

Starte dein Last.fm-Profil Fenster schließen

Ewan McGregor

Tags

Die Tags von allen

Mehr Tags

Biografie

Ewan Gordon McGregor [ˈjuːən] (* 31. März 1971 in Crieff, Perthshire, Schottland) ist ein schottischer Schauspieler. Er ist verheiratet mit Eve Mavrakis und ist der Vater von Clara Mathilde und Esther Rose.

Leben und Karriere

Nach Abschluss der Schule arbeitete er am Perth Repertory Theater, um später an der Londoner Guildhall School of Music and Drama seine Ausbildung zu verbessern. Kurz vor seinem Abschluss verließ er die Schule, um an Dennis Potters TV Produktion Lippenstift an Deinem Kragen (Lipstick on your Collar) mitzuwirken. Weitere Fernsehauftritte schlossen sich an und 1993 war der Schauspieler in dem Film Being Human erstmals auf der Kinoleinwand präsent. Bereits 1994 arbeitet Ewan McGregor erstmals mit dem Regisseur Danny Boyle an dem Film Shallow Grave - Kleine Morde unter Freunden zusammen, mit dem er später auch Trainspotting realisieren sollte, danach widmete er sich dem Surferprojekt Blue Juice.

Sein Durchbruch als Schauspieler gelang McGregor mit der gleichnamigen Roman-Verfilmung Trainspotting, in der er den Junkie Renton aus einem Edinburgher Vorort spielt. Ungeschminkt zeigt der Film die Ereignisse um eine schottische Clique und deren Heroinkonsum. Um einen ausgezehrten Heroin-Junkie zu spielen, hatte Ewan 15 kg abgenommen. In der Folge spielte er immer wieder in Filmen mit, die nicht zu den Hollywood-Blockbustern zählten, so zum Beispiel das Horrorremake Freeze - Alptraum Nachtwache oder Lebe lieber ungewöhnlich.

Videos

Top-Alben

Hörtrend

102.128Hörer insgesamt
665.705Scrobbels insgesamt
Aktueller Hörtrend:

Beginne mit dem Scrobbeln und baue deinen Hörverlauf auf

Last.fm-Benutzer scrobbeln die Musik, die sie in iTunes, Spotify, Rdio und mehr als 200 anderen Musikplayern spielen.

Erstelle ein Last.fm-Profil

Shoutbox

Top-Hörer