Entdecke neue Musik

Last.fm ist ein Service zum Entdecken neuer Musik, der dir personalisierte Empfehlungen auf Basis deiner gespielten Musik gibt.

Starte dein Last.fm-Profil Fenster schließen

Eugene Ormandy

Tags

Die Tags von allen

Mehr Tags

Biografie

Eugene Ormandy (* 18. November 1899 in Budapest; † 12. März 1985 in Philadelphia, Pennsylvania, USA), mit Geburtsnamen eigentlich Jenő Blau, war ein US-amerikanischer Dirigent und Geiger ungarischer Herkunft.

Sein Musikstudium absolvierte Ormandy an der Franz-Liszt-Akademie in Budapest. Dort machte er im Alter von elf Jahren bei Jenö Hubay sein Examen als Violinist. Mit siebzehn wurde er nach mehreren Tourneen Professor an seiner alten Hochschule. Er emigrierte 1921 in die USA und nahm dort den Namen Eugene Ormandy an. Inspiration für den Nachnamen war der Name des Schiffes, die Normandie, mit der er in die USA reiste. In New York arbeitete er zunächst als Geiger und dann als Dirigent für das Capitol Theater Orchestra, ein Orchester, das Stummfilme musikalisch begleitete.

1931 übertrug man ihm die Leitung des Minneapolis Symphony Orchestra, ein Amt, das er bis 1936 innehatte. Berühmt wurden seine Einspielungen von Anton Bruckners 7. Sinfonie und von Gustav Mahlers 2. Sinfonie. Seine Karriere wurde vor allem durch Arthur Judson gefördert, der damals in der amerikanischen Musikszene eine große Rolle spielte. Von 1936 an war er zunächst Assistent des Philadelphia Orchestra und erhielt zwei Jahre später das Chefdirigat. Unter seiner Leitung erwarb sich das Philadelphia Orchestra einen ausgezeichneten Ruf. Ormandy und das Orchester wurden zu einem der meist aufgenommenen Ensembles der Tonträgergeschichte. Er leitete das Philadelphia Orchestra bis 1980.

Videos

Top-Alben

Hörtrend

29.256Hörer insgesamt
142.931Scrobbels insgesamt
Aktueller Hörtrend:

Beginne mit dem Scrobbeln und baue deinen Hörverlauf auf

Last.fm-Benutzer scrobbeln die Musik, die sie in iTunes, Spotify, Rdio und mehr als 200 anderen Musikplayern spielen.

Erstelle ein Last.fm-Profil

Shoutbox

Top-Hörer