Biografie

„Awake“ - deutlicher und zielgerichteter könnte die Message der gleichnamigen Debut-EP von ERIN nicht sein. Es bedeutet soviel wie „erwacht“.
Der Name ist offensichtlich nicht nur metaphorisch gemeint. Er ist Programm. Bei den Koblenzer Jungs Pete, Andy, Niklas und Jo jagt nämlich seit der Neugründung im Juli 2009 ein Highlight das nächste.
Um nur einige zu nennen: Airplay auf BigFM, Das Ding und dem Deutschlandradio, Silbermond-Support, Festivals mit Größen wie Bloodhound Gang und Millencolin, Fernsehauftritte auf SWR, Deutschland Tour mit dem MaxiKing-Tourbus und und und…
Mittlerweile stehen rund 70 Shows, unzählige Autobahnstunden und jede Menge Spaß und Energie auf der Haben-Seite des Quartetts. Aber es geht mit Vollgas weiter. Eben unermüdlich und wach!
Die Musik ist handgemacht und gehört zweifelsohne in die Schublade der Popmusik. Akustik-Gitarre, Piano, Bass und Schlagzeug. Mehr bedarf es nicht, um der bemerkenswerte Stimme und den Texten eine emotionale aber dennoch treibende Note zu verliehen. Live wird das Ganze mit einer charmanten Bühnenshow präsentiert und hinterlässt den einen oder anderen Ohrwurm.


-Pete, Andy, Niklas & Jo
ERIN

www.myspace.com/erinsound
www.erinsound.com

Releases:

One Wish For Free (2008)
Awake (2009)

Bearbeitet von YourEscape am 6. Aug. 2010, 12:38

Alle von Benutzern bereitgestellten Inhalte auf dieser Seite stehen unter der Creative Commons Attribution/Share-Alike-Lizenz.
Texte können zudem unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation stehen.

Wikifakten

Aus Fakten generiert, die in der Wiki markiert wurden.

Keine Fakten zu diesem Künstler.

Du betrachtest Version 13. Schau dir ältere Versionen an, oder diskutiere über diese Wiki.

Du kannst dir auch eine Liste mit allen kürzlichen Wiki-Änderungen ansehen.

Weitere Informationen

Von anderen Quellen.

Links
Labels