Entdecke neue Musik

Last.fm ist ein Service zum Entdecken neuer Musik, der dir personalisierte Empfehlungen auf Basis deiner gespielten Musik gibt.

Starte dein Last.fm-Profil Fenster schließen

Elvis Perkins

Tags

Die Tags von allen

Mehr Tags

Biografie

Elvis Perkins (* 1976) ist ein US-amerikanischer Singer-Songwriter des Folk Rock. Er ist der Sohn des Schauspielers Anthony Perkins und der Fotografin Berry Berenson und wuchs in Los Angeles, Kalifornien und New York City auf. Mütterlicherseits ist Perkins ein Urenkel der Modedesignerin Elsa Schiaparelli und ein Neffe der Schauspielerin Marisa Berenson.

In seinen melancholischen Songs verarbeitet Perkins sein persönliches Leid, das er über die Jahre durchleben musste: Sein Vater starb 1992 an AIDS, und seine Mutter war in dem Flugzeug, das am 11. September 2001 in den Nordturm des World Trade Centers geflogen wurde. Sein Debütalbum Ash Wednesday, das in den USA im Februar 2007 bei XL Recordings erschien, zeichnet die Songs, die vor und nach dem Tod seiner Mutter entstanden sind, in chronologischer Reihenfolge auf. Als erste Single wurde daraus All The Night Without Love veröffentlicht. Unterstützung erhielt Perkins dabei von seinem älteren Bruder Osgood bzw. Oz Perkins am Schlagzeug und seinem Freund Ethan Gold, der das Album produzierte, arrangierte und mixte.

Mit dem Musiker-Trio Brigham Brough als Bassist, Nicholas Kinsey als Schlagzeuger und Wyndham Boylan-Garnett als Keyboarder bzw. Gitarrist ging Perkins schon 2006 als Elvis Perkins in Dearland auf eine lange und erfolgreiche US-Tournee. Er tourte u. a.

Videos

Top-Alben

Events

Event hinzufügen

Hörtrend

85.555Hörer insgesamt
1.407.606Scrobbels insgesamt
Aktueller Hörtrend:

Beginne mit dem Scrobbeln und baue deinen Hörverlauf auf

Last.fm-Benutzer scrobbeln die Musik, die sie in iTunes, Spotify, Rdio und mehr als 200 anderen Musikplayern spielen.

Erstelle ein Last.fm-Profil

Shoutbox