Entdecke neue Musik

Last.fm ist ein Service zum Entdecken neuer Musik, der dir personalisierte Empfehlungen auf Basis deiner gespielten Musik gibt.

Starte dein Last.fm-Profil Fenster schließen

Eisregen

Tags

Die Tags von allen

Mehr Tags

Biografie

Tambach-Dietharz, Deutschland (1995 – aktuell)

Eisregen ist eine 1995 gegründete deutsche Dark-Metal-Band aus der thüringischen Kleinstadt Tambach-Dietharz. Durch ihre morbiden (und im Gegensatz zu vielen anderen Bands dieser Gattung) deutschsprachigen Texte zog die Band nach einiger Zeit die Aufmerksamkeit der BPjM auf sich, was zur Indizierung dreier ihrer Alben führte.

Nach Aussagen des Sängers Michael Roth war Eisregen ursprünglich auf sechs Alben konzipiert, was sich auch darin äußerte, dass die kommenden Albentitel jeweils schon lange vor Erscheinen des Albums feststanden. Die Band kündigte immer wieder an, sich nach dem Album „Menschenmaterial“ auflösen zu wollen. Im Mai 2006 hat die Band jedoch den Vertrag mit Massacre Records um vier Jahre verlängert.

Stilistische Entwicklung

Waren die ersten Veröffentlichungen einschließlich der ersten beiden Alben noch mit Black-Metal-Einflüssen versehen, so trifft dies auf die nachfolgenden Veröffentlichungen nicht mehr in diesem Maße zu. Mit dem zweiten, von zahlreichen Fans als das beste angesehene Album Krebskolonie kam die später für Eisregen typische Violinenbegleitung. Krebskolonie ist, verglichen mit den vorherigen Veröffentlichungen, musikalisch anspruchsvoller und die Texte sowohl tiefgründiger als auch morbider.

Indizierung

Im Gegensatz zur „normalen“ Indizierung (das heißt: Werbeverbot sowie Verkaufsverbot an Minderjährige) wurde das Album „Krebskolonie“ indiziert und der Liste B zugeordnet. Ein Amtsgericht hat bisher noch nicht über die strafrechtliche Relevanz entschieden. Dies hat zur Folge, dass die Band selbst auf Konzerten mit einem Publikum mit einem Mindestalter von 18 Jahren keinen Titel dieses Albums spielen darf.

Top-Alben

Events

Event hinzufügen

Hörtrend

Sorry, aber es gab ein Problem beim Abrufen dieser Charts. Versuche es bitte in Kürze noch einmal.

Beginne mit dem Scrobbeln und baue deinen Hörverlauf auf

Last.fm-Benutzer scrobbeln die Musik, die sie in iTunes, Spotify, Rdio und mehr als 200 anderen Musikplayern spielen.

Erstelle ein Last.fm-Profil

Shoutbox

  • blacktarheroin

    Und immer schön als "black metal" taggen, das macht euch härter!

    3. Feb., 20:10 Antworten
  • Forlorn-Hope

    Die alten Sachen waren halt nicht 0815 UNITY. Eisregen nehmen sich nicht so unendlich ernst und der Humor ist nicht jedermanns Geschmack. Musikalisch und lyrisch waren sie bis zum Ausstieg T's eben etwas sehr Besonderes.

    18. Jan., 17:18 Antworten
  • UNITY_fm

    Hab mir gerade mal die "Krebskolonie" angehört und für extrem mittelmäßig befunden. Keine Ahnung, was die Leute an diesem ja angeblich besten Album der Band finden. Da will ich den Rest des Backkataloges gar nicht erst hören und zieh mir stattdessen Black Metal rein, weiß was er will.

    7. Jan., 4:04 Antworten
  • GodLord0

    great band

    2. Dez. 2014 Antworten
  • Nordpolar

    Und das von jemandem, der Tiermützen trägt. Oh man, was ist bloß los mit dieser Welt.

    29. Jun. 2014 Antworten
  • milta

    wer auch mal suizidale Vertreter wie Shining, Lifelover ect. pp aufs Korn genommen sehen will: http://www.lastfm.de/music/Knifelover./Emo+Neurosen+Gilette+Black+Metal

    18. Mai. 2014 Antworten
  • WR_Grom

    Konzert in Magdeburg war einfach geil!

    16. Apr. 2014 Antworten
  • Tzagabar

    "By using morbid German lyrics unlike those of other bands of this genre, they got the attention of German authorities, causing the banning of three of their albums" Good to know since I dont speak german. Note to self: Dont play this with Germans in the same room.

    3. Apr. 2014 Antworten
  • Assasin1337

    rostrot fand ich noch eher gut aber todestage.. hört sich für mich an als wären sie einfach frustrierter auf ihrem neuen album

    12. Mär. 2014 Antworten
  • DustStaub

    Hmmm Todestage ist genau so ein Standard Album wie Schlangensonne und Rostrot. Eisregen war bei mir immer so eine Band die nie wirklich einen immer gleichen Standard hatte, aber jetzt anscheinend schon. Wirklich schade.

    4. Jan. 2014 Antworten
  • milta

    Bekloppten-Dark Ambient...http://www.lastfm.de/music/Frostfotze+666/Helens+Keller+Geister

    4. Jan. 2014 Antworten
  • PAGAN666GORE

    Todestage un Rostrot wecken bei mir kein Interesse mehr echt schade!!!

    26. Dez. 2013 Antworten
  • Zigeunerjunge

    Und ich dachte noch übler als Rostrot kann's nicht mehr werden... :/

    16. Dez. 2013 Antworten
  • Kauhukuva

    Mir gefällt, das sie den clean Gesang getilgt haben. Der ging mir gehörig auf die Ketten auf ihren letzten Alben.

    9. Nov. 2013 Antworten
  • Theogonia666

    Das Album ist echt gut. Und Flötenmongo ist mein neues Lieblingslied. <3

    29. Okt. 2013 Antworten
  • Resifreak

    Gut für unsereins, traurig für die Spätkäufer.

    28. Okt. 2013 Antworten
  • Nordpolar

    Schätze ich auch.

    28. Okt. 2013 Antworten
  • EquiWish

    Hat wohl Massacre Records beim Rückruf massiv verkackt. Anders kann man sich das eigentlich nicht erklären^^

    28. Okt. 2013 Antworten
  • Resifreak

    @ Nordpolar: Ist für mich allein deshalb anbiedern, weil sie zu feige sind, ein offizielles Statement abzugeben bzw. natürlich zufällig bis zur VÖ auch das Forum geschlossen ist usw. Niemand ist sauer, wenn sie es aus Rechtsgründen weglassen müssen (auch wenn da eeeecht mega was passiert sein muss, wenn es doch (hab ich auch heute gekauft^^) das uncut Exemplar noch gibt. Sehr bizarr das Ganze... Sollten endlich mal über Österreich veröffentlichen.

    28. Okt. 2013 Antworten
  • EquiWish

    Nach einmal Hören: Definitiv besser als Rostrot, und nicht unter ihren schlechteren Stücken. Die Keys und auch die Soli, die man einem gewissen Herrn Schirenc von Pungent Stench zu verdanken hat, machen das Album solide und gut. Der Mix aus Geballer und langsameren Tracks passt, wie auch Vocals und Texte! Auch: Flötenmongo! :D

    28. Okt. 2013 Antworten
  • Alle 2136 Shouts