Entdecke neue Musik

Last.fm ist ein Service zum Entdecken neuer Musik, der dir personalisierte Empfehlungen auf Basis deiner gespielten Musik gibt.

Starte dein Last.fm-Profil Fenster schließen

Eela Craig

Tags

Die Tags von allen

Mehr Tags

Biografie

Eela Craig war eine österreichische Rockband, die zu Beginn der 1970er Jahre progressive Rockmusik mit Jazz, Klassik, elektronischer Musik und christlichen Texten verband. Der Bandname ist ohne jede weitere Bedeutung.

Die Gruppe wurde 1970 in Linz gegründet. Im Sommer 1971 wurde die erste Langspielplatte „Eela Craig“ in einer Auflage von 1.500 Stück eingespielt, die unter den Kritikern zu Vergleichen mit etablierteren Bands wie Emerson, Lake & Palmer, King Crimson, Gentle Giant oder Colosseum führte. 1972 spielte die Band mit dem „Zürcher Kammerorchester“ einige gemeinsame Auftritte, was dazu führte, dass anschließend mehrere Auftritte in renommierten Opernhäusern Italiens, Deutschlands und Österreichs folgten, was für eine Rockgruppe zu dieser Zeit absolut ungewöhnlich war.

1975 wurde ein Vertrag bei Virgin Records unterzeichnet, und im Verlauf der nächsten Jahre entstanden weitere Singles und Alben, woraus sich besonders das 78er Konzeptalbum „Missas Universalis“ hervorhebt. Dabei handelt es sich um die musikalische Umsetzung eines Hochamtes (= Feier der Heiligen Messe) und umfasst alle vorgeschriebenen Einheitstexte in lateinischer, deutscher, englischer und französischer Sprache. Die Kompositionen ähneln den Werken von Anton Bruckner, musikalisch kommen alle Elemente der Rockmusik und der Elektronischen Musik zum Einsatz. Die Uraufführung dieses Werkes erfolgte auf dem Brucknerfest der Stadt Linz und rief ein überwältigendes positives Medienecho hervor.

Videos

Top-Alben

Hörtrend

2.827Hörer insgesamt
24.613Scrobbels insgesamt
Aktueller Hörtrend:

Beginne mit dem Scrobbeln und baue deinen Hörverlauf auf

Last.fm-Benutzer scrobbeln die Musik, die sie in iTunes, Spotify, Rdio und mehr als 200 anderen Musikplayern spielen.

Erstelle ein Last.fm-Profil

Shoutbox

  • iconan

    Eela Craig - 1971 Austria - An mixture of psychedelic, progressive rock, classical music, electronics, jazz & blues. -.-.-.-. om hari om ..... ॐ

    28. Mai. 2012 Antworten
  • koolkeef

    Indra Elegy is my shit

    17. Apr. 2011 Antworten
  • gui_salgado

    New born child...

    29. Sep. 2010 Antworten
  • fsoneghet

    I just know theese guys. Awesome!

    9. Jul. 2010 Antworten
  • andromadeus

    I'm a fan since 1978 or so...consider "one niter" as their best album, I still have it on vinyl...

    27. Jan. 2010 Antworten
  • Zinmaru

    i love this bands music.

    7. Dez. 2009 Antworten
  • atnonick

    I've seen them once in my life, in Vienna in the Votivkirche playing "Missa Unviersalis". What a time

    8. Aug. 2008 Antworten
  • Big_Dip

    Back in the glorious seventies I knew the boys personally very well. I went to college with Gerhard, the bass player. One day I visited their studio and actually played a jam session with two of them. I also had the pleasure to come along with them for a whole day and watch one of their concerts from the mixer. Very fascinating for me was, that I could trace the evolution of one of their songs (Stories), which Gerhard often played for me on the acoustic guitar. In my humble opinion they were the best progressive rock band in Europe outside of Great Britain.

    24. Mai. 2008 Antworten
  • meana

    hm! :3

    15. Jun. 2007 Antworten

Top-Hörer