Entdecke neue Musik

Last.fm ist ein Service zum Entdecken neuer Musik, der dir personalisierte Empfehlungen auf Basis deiner gespielten Musik gibt.

Starte dein Last.fm-Profil Fenster schließen

Eaves

Tags

Die Tags von allen

Mehr Tags

Biografie

Aachen (2000 – 2005)

Eaves war eine Screamo Hardcore Band aus Aachen. Gegründet wurde sie 2000. Die erste Show fand im Aachener AZ (www.az-aachen.de) zusammen mit Children of Fall (Schweden) und Foundation (Belgien) statt. Die letzte Show wurde im November 2005 im Aachener Che-Haus zusammen mit Treasure Chest At the End of the Rainbox (Luxemburg) und Killerbeat Kommando (Eupen/Belgien) gespielt.

Eaves tourten viel durch Deutschland und Europa. Unter anderem mit Bands wie Engrave, the Death of Anna Karina oder Yage. Dabei spielten sie sowohl kleine D.I.Y. Shows als auch große Hardcore Shows. Z.B. mit Give Up The Ghost, Strike Anywhere, Sommerset, Maroon oder Nasum oder Red Sparowes. Verwurzelt blieben sie jedoch im D.I.Y. Gedanken und machten so gut wie alles selbst. Typisch waren die melodischen Gitarren und der Schreigesang mit deutschen Texten.

Jochen: Vocals
Felix: Drums
Alex: Gitarre
Martin: Bass (ab 2004)
Marc: Gitarre

pauzel: Bass (bis 2004)

Felix, Marc und Martin spielen heute zusammen mit Andi und Timo von Engrave in TRAINWRECK. Marc spielt auch noch bei GLASSES, KNIFEFIGHT! und bei THE TIDAL SLEEP.


Releases:

2001: Demo (DIY)
2003: Split Do LP/CD mit Atrox (rockstarrecords)
2003: Split 7“ mit Francis Brady (wild zero recs)
2004: Höhenangst LP/CD (wild zero recs/ Yskalnari recs)

www.eaves-laerm.de

http://eaves.bandcamp.com/

Videos

Top-Alben

Events

Event hinzufügen

Hörtrend

14.894Hörer insgesamt
141.976Scrobbels insgesamt
Aktueller Hörtrend:

Beginne mit dem Scrobbeln und baue deinen Hörverlauf auf

Last.fm-Benutzer scrobbeln die Musik, die sie in iTunes, Spotify, Rdio und mehr als 200 anderen Musikplayern spielen.

Erstelle ein Last.fm-Profil

Shoutbox

Top-Hörer