Entdecke neue Musik

Last.fm ist ein Service zum Entdecken neuer Musik, der dir personalisierte Empfehlungen auf Basis deiner gespielten Musik gibt.

Starte dein Last.fm-Profil Fenster schließen

Drottnar

Tags

Die Tags von allen

Mehr Tags

Biografie

Drottnar ist eine Metal-Band aus Norwegen mit christlichen Mitgliedern. Der Stil kann als technisch, chaotisch und progressiv beschrieben werden, ist aber rein musikalisch dem Black Metal zuzuordnen.

Eine Besonderheit von Drottnar ist seit einigen Jahren die stilistische Verwendung sowjetischer Elemente: Die Liedtitel und Lyrics enthalten sowjetisch klingende Begriffe und Metaphern, die Lieder enthalten Hörspiel-Elemente, die an das 20. Jahrhundert erinnern und bei Konzerten tragen alle Bandmitglieder sowjetische oder DDR-Uniformen.

Biographie

Die Band wurde 1996 unter dem Namen „Vitality“ gegründet. 1997 wurde die erste Demo Doom of Antichrist veröffentlicht, die sich stilistisch am Death Metal orientierte.

1998 benannten sie sich um in „Drottnar“ und veröffentlichten eine zweite Demo mit dem Titel A White Realm. Hier entwickelte sich die Musik in Richtung Black- und Viking Metal.

Diese beiden Demos wurden 2000 auf einer CD mit dem Titel Spiritual Battle neu veröffentlicht.

Im Jahr 2003 wurde eine neue EP namens Anamorphosis aufgenommen und über das Label Momentum Scandinavia veröffentlicht. Der Stil hatte sich wieder deutlich verändert, die Band spielte nun sehr chaotischen, technischen Black Metal. Auf Keyboards wurde dabei verzichtet, dafür kam eine Violine zum Einsatz. Die EP war limitiert auf 850 Stück.

In der Zwischenzeit wechselte die Band zu Endtime Productions und begann mit den Aufnahmen zu ihrem ersten Album.

Videos

Top-Alben

Hörtrend

3.541Hörer insgesamt
60.212Scrobbels insgesamt
Aktueller Hörtrend:

Beginne mit dem Scrobbeln und baue deinen Hörverlauf auf

Last.fm-Benutzer scrobbeln die Musik, die sie in iTunes, Spotify, Rdio und mehr als 200 anderen Musikplayern spielen.

Erstelle ein Last.fm-Profil

Shoutbox

Top-Hörer