Biografie

Die italienische Power Metal Band Dragonhammer wurde 1999 von Max Aguzzi, Gae Amodio und Marino Deyana ins Leben gerufen. Nachdem sie noch im selben Jahr ihr Demo „Age of Glory“ auf ihrer Webseite veröffentlichten und damit auf sich aufmerksam machten, folgte 2001 das Album „The Blood of the Dragon“. An diesem Album wirkten neben Max und Gae auch Milko Morelli und Alex Valdambrini mit; Marino Deyana hatte die Band bereits verlassen. Es folgten insgesamt relativ gute Kritiken und 2004 veröffentlichten sie in abermals neuer Besetzung das Album „Time for Expiation“.

Bearbeitet von powerpokaas am 27. Jul. 2007, 15:54

Alle von Benutzern bereitgestellten Inhalte auf dieser Seite stehen unter der Creative Commons Attribution/Share-Alike-Lizenz.
Texte können zudem unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation stehen.

Wikifakten

Aus Fakten generiert, die in der Wiki markiert wurden.

Keine Fakten zu diesem Künstler.

Du betrachtest Version 2. Schau dir ältere Versionen an, oder diskutiere über diese Wiki.

Du kannst dir auch eine Liste mit allen kürzlichen Wiki-Änderungen ansehen.

Weitere Informationen

Von anderen Quellen.

Links
Labels