Entdecke neue Musik

Last.fm ist ein Service zum Entdecken neuer Musik, der dir personalisierte Empfehlungen auf Basis deiner gespielten Musik gibt.

Starte dein Last.fm-Profil Fenster schließen

Dmitri Hvorostovsky

Tags

Die Tags von allen

Mehr Tags

Biografie

Dmitri Alexandrowitsch Chworostowski (international in Abwandlung der englischen Transkription als Dmitri Hvorostovsky bekannt; russ. Дмитрий Александрович Хворостовский,
* 16. Oktober 1962 in Krasnojarsk, Russland) ist ein russischer Opernsänger in der Stimmlage Bariton.

Karriere

Chworostowski studierte in Krasnojarsk Gesang und debütierte am dortigen staatlichen Opernhaus als Marullo in Rigoletto. Internationale Beachtung fand Hvorostovsky, als er 1989 beim Wettbewerb BBC Singer of the World in Cardiff Competition gewann – vor dem eigentlich favorisierten Bryn Terfel. Sein Debüt außerhalb Russlands fand im selben Jahr in Nizza statt, wo er in Pique Dame auf der Bühne stand.

Von da an hatte Chworostowski Engagements an den meisten namhaften Opernhäusern weltweit: Am Teatro La Fenice in Venedig sang er die Rolle des Eugen Onegin in Tschaikowskis gleichnamiger Oper – eine Rolle, die er nach Meinung vieler Kritiker besonders gelungen gestaltet. Auch an der in der Metropolitan Opera, im Londoner Opernhaus Covent Garden, in der Mailänder Scala und an der Staatsoper Berlin war er in verschiedenen Rollen zu hören und sehen.
Familie

Chworostowski ist in zweiter Ehe mit einer Sängerin verheiratet und hat insgesamt vier Kinder.

Top-Alben

Hörtrend

2.850Hörer insgesamt
47.322Scrobbels insgesamt
Aktueller Hörtrend:

Beginne mit dem Scrobbeln und baue deinen Hörverlauf auf

Last.fm-Benutzer scrobbeln die Musik, die sie in iTunes, Spotify, Rdio und mehr als 200 anderen Musikplayern spielen.

Erstelle ein Last.fm-Profil

Shoutbox

Top-Hörer