Entdecke neue Musik

Last.fm ist ein Service zum Entdecken neuer Musik, der dir personalisierte Empfehlungen auf Basis deiner gespielten Musik gibt.

Starte dein Last.fm-Profil Fenster schließen

Die Paldauer

Tags

Die Tags von allen

Mehr Tags

Biografie

Die Paldauer sind eine österreichische Musikgruppe auf dem Gebiet des Schlagers. Ihren Namen hat die Band von der Marktgemeinde Paldau in der Steiermark.


Werdegang

Die Gruppe wurde 1968 von Franz Griesbacher und seinem Stiefbruder Erwin Pfundner sowie deren Freunde Johann Kaufmann, Alfred Kien und Franz Scheucher unter dem Namen das „Paldauer Quintett“ gegründet. Zunächst trat die Gruppe bei verschiedenen Vereinen in Paldau und Umgebung auf. Der offizielle Eintrag als Musikband erfolgte 1972. Nachdem die Musiker jeweils einen anderen Beruf erlernten, wechselten sie drei Jahre später in das Profifach. In der Folgezeit hatte die Band mehrere Wechsel bei den Mitgliedern. So gehörte unter anderem der Schweizer Sänger und Geiger Egon Egemann zur Gruppe.

Gegenwärtig hat die Band folgende Mitglieder:
Franz Griesbacher (* 3. September 1956 in Paldau), Bandleader, Anton Peter „Toni“ Hofer (* 18. Januar 1967 in Graz), Erwin Pfundner (* 25. April 1954 in Feldbach), Renato Wohllaib (* 24. Dezember 1960 in Höchst), Dietmar „Didi“ Ganshofer (* 15. Juni 1961 in Mürzzuschlag) und Manfred Brandstätter (* 17. November 1964 in Voitsberg). Letzterer verließ die Gruppe 2004 aus privaten Gründen und wurde ersetzt durch Harry Muster (* 23. Oktober 1976 in Leutschach) (Cousin des bekannten Tennisspielers Thomas Muster). Produziert wird die Gruppe von Franz Griesbacher und (in früheren Jahren) von Jean Frankfurter.

Videos

Top-Alben

Hörtrend

16.747Hörer insgesamt
180.733Scrobbels insgesamt
Aktueller Hörtrend:

Beginne mit dem Scrobbeln und baue deinen Hörverlauf auf

Last.fm-Benutzer scrobbeln die Musik, die sie in iTunes, Spotify, Rdio und mehr als 200 anderen Musikplayern spielen.

Erstelle ein Last.fm-Profil

Shoutbox