Entdecke neue Musik

Last.fm ist ein Service zum Entdecken neuer Musik, der dir personalisierte Empfehlungen auf Basis deiner gespielten Musik gibt.

Starte dein Last.fm-Profil Fenster schließen

Die Goldenen Zitronen

Tags

Die Tags von allen

Mehr Tags

Biografie

Hamburg, Deutschland (1984 – aktuell)

Die Goldenen Zitronen sind eine Punkband aus Hamburg. Bei ihrer Gründung 1984 zu Beginn der „Fun Punk“-Bewegung war ihre Hauptausdrucksform. Sie gelten als Vorläufer der Hamburger Schule, der sie jedoch kritisch gegenüberstehen. Über die Jahre kamen experimentellere musikalische Formen hinzu, bei der verschiedene Stile kombiniert wurden. Ihre Texte sind politisch und aus einer linken bis linksradikalen Perspektive gesellschaftskritisch.

Mitglieder

Gründungsmitglieder waren Schorsch Kamerun (Gesang), Ale Sexfeind (Schlagzeug), Ted Gaier (Bass, Gitarre) und Aldo Moro (Gitarre,Bass). Inzwischen sind von den Gründungsmitgliedern nur noch Schorsch Kamerun und Ted Gaier dabei. Neu hinzugekommen im Laufe der Zeit sind unter anderem Thomas Wenzel (Die Sterne) unter dem Pseudonym Julius Block, Keyboarder Mense Reents (u.a. auch Egoexpress und Stella) und Enno Paluca.

Biografie

Anfangs kombinierten sie harten Rock’n’Roll mit 70er-Jahre Punkrock und humoristischen, teils bösen, schlagerartigen Texten. Live waren und sind sie auf Grund ihrer chaotischen Auftritte gefragt. Die Goldenen Zitronen sehen sich als ein Symbol der Unabhängigkeit und lehnen die Zusammenarbeit mit der Musikindustrie ab. Sie wollen keine „Rockstrukturen bedienen“ (Ted Gaier).

1986 sorgten sie mit ihrem Song Am Tag als Thomas Anders starb erstmals für Aufsehen. Mit Für immer Punk - einem Cover des Alphaville-Hits Forever Young-, bei dem zahlreiche andere Punkrockgruppen wie Die Toten Hosen oder Die Ärzte mitwirkten, hatten sie einen Kulthit in der einschlägigen Szene,.

Videos

Top-Alben

Events

Event hinzufügen

Hörtrend

61.635Hörer insgesamt
987.226Scrobbels insgesamt
Aktueller Hörtrend:

Beginne mit dem Scrobbeln und baue deinen Hörverlauf auf

Last.fm-Benutzer scrobbeln die Musik, die sie in iTunes, Spotify, Rdio und mehr als 200 anderen Musikplayern spielen.

Erstelle ein Last.fm-Profil

Shoutbox

Top-Hörer