Biografie

Demigod (1990 - 1994, 1997 - 2008, 2010 - 2011) war eine Death-Metal-Band aus Loimaa, Finnland.

Geschichte

Ihr Debütalbum „Slumber of Sullen Eyes“ veröffentlichte die Band über das kleine spanische Label Drowned Productions. Nachdem das Label die Arbeit einstellte, stand die Band wieder ohne Vertrag da. Es wurden noch weitere Demos aufgenommen, bevor sich die Band kurzzeitig auflöste.

Nach einiger Zeit kamen die Mitglieder wieder zu Proben zusammen und arbeiteten an neuem Material. 1998 entschieden sie sich zur Wiederbelebung der Band. Trotz einiger Schwierigkeiten mit dem Line-Up wurde 2001 ein Vertrag bei Spikefarm Records unterschrieben und 2002 konnte das zweite Album „Shadow Mechanics“ 10 Jahre nach dem ersten veröffentlicht werden. Anfang 2006 trennten sich Band und Label voneinander, dennoch arbeitet Demigod am dritten Album, welches im Juni 2007 unter dem Namen „Let Chaos Prevail“ durch Xtreem Music veröffentlicht wurde.

Im November 2008 gab die Band ihre Auflösung bekannt.

Bearbeitet von Unherz am 8. Okt. 2011, 8:33

Alle von Benutzern bereitgestellten Inhalte auf dieser Seite stehen unter der Creative Commons Attribution/Share-Alike-Lizenz.
Texte können zudem unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation stehen.

Wikifakten

Aus Fakten generiert, die in der Wiki markiert wurden.

Gegründet in (Jahr):
  • 1990
Aufgelöst (Jahr):
  • 2011
Gegründet in (Ort):
  • Loimaa, Finnland

Du betrachtest Version 4. Schau dir ältere Versionen an, oder diskutiere über diese Wiki.

Du kannst dir auch eine Liste mit allen kürzlichen Wiki-Änderungen ansehen.

Weitere Informationen

Von anderen Quellen.

Links
Labels