Entdecke neue Musik

Last.fm ist ein Service zum Entdecken neuer Musik, der dir personalisierte Empfehlungen auf Basis deiner gespielten Musik gibt.

Starte dein Last.fm-Profil Fenster schließen

Del Shannon

Tags

Die Tags von allen

Mehr Tags

Biografie

Del Shannon (* 30. Dezember 1934 in Coopersville, Michigan, † 8. Februar 1990), bürgerlich Charles Weedon Westover, war ein US-amerikanischer Rock ‘n’ Roll-Sänger und Songschreiber.

Während seiner Militärzeit (1956-1958), in der er auch in Stuttgart stationiert war, konnte er sein Gitarrenspiel erweitern. Nach seiner Entlassung trat er mit einer lokalen Band in Battle Creek (Michigan) auf. Dort legte er sich auch den Künstlernamen Del Shannon zu.

Shannons Markenzeichen war eine besonders hohe Falsettstimme, die er bei seinen Stücken immer wieder einsetzte. Seinen größten Hit hatte er 1961 mit Runaway, der in vielen Ländern in den Hitparaden platziert war. Im selben Jahr gelang ihm mit Hats off to Larry noch ein weiterer Nummer-Eins-Erfolg. In den USA hatte er danach nur noch mit Keep Searchin (1964) einen größeren Hit, speziell in England jedoch gelangen ihm in den sechziger Jahren immer wieder Hitparadenerfolge, unter anderem mit Little Town Flirt und The Swiss Maid; letzterer Titel zeichnete sich durch die ungewöhnliche, wenn auch im Hillbilly gelegentlich verwendete Kombination von R&R und Jodeln aus.

Shannon schrieb zahlreiche seiner Songs selbst und darüber hinaus auch für andere Interpreten, darunter I Go To Pieces für Peter & Gordon, die damit auf Platz 10 der britischen Hitparade kamen. 1963, noch vor der „British Invasion“, brachte er eine Coverversion von From Me To You der Beatles heraus, der allerdings kein großer Erfolg beschieden war.

Videos

Top-Alben

Hörtrend

343.838Hörer insgesamt
2.202.595Scrobbels insgesamt
Aktueller Hörtrend:

Beginne mit dem Scrobbeln und baue deinen Hörverlauf auf

Last.fm-Benutzer scrobbeln die Musik, die sie in iTunes, Spotify, Rdio und mehr als 200 anderen Musikplayern spielen.

Erstelle ein Last.fm-Profil

Shoutbox