Biografie

David Warren „Dave“ Brubeck (* 6. Dezember 1920 in Concord, Kalifornien; † 5. Dezember 2012 in Norwalk, Connecticut) war ein US-amerikanischer Jazz-Pianist, Bandleader und zählte zu den herausragenden Vertretern des Cool Jazz.
Er komponierte Jazz-Standards wie „In Your Own Sweet Way“. Sein Stil reicht von „kultiviert“ und „subtil“ bis „bombastisch“ und offenbart sowohl seine klassische Ausbildung durch seine Mutter als auch seine improvisatorischen Fähigkeiten. Viele seiner Stücke stehen in ungewöhnlichen Taktarten; sein langjähriger musikalischer Partner Paul Desmond (Altsaxophon) schrieb das sicherlich berühmteste Stück des Brubeck Quartetts, „Take Five“ im 5/4-Takt. Brubeck experimentierte die meiste Zeit seiner Karriere mit Taktarten - „Pick Up Sticks“ in 6/4, „Unsquare Dance“ in 7/4, und „Blue Rondo A La Turk“ in 9/8. Angefangen hatten diese Experimente schon auf der Farm seiner Eltern in einer kleinen Stadt im Westen der USA, wo er versuchte, Musik zu den ungeraden Rhythmen zu machen, die von den verschiedenen Maschinen erzeugt wurden.

Brubecks Mutter studierte in England Klavier und hatte vor, Konzert-Pianistin zu werden. Zu Hause unterrichtete sie nebenbei Klavier. Brubeck war nicht besonders daran interessiert, nach einer bestimmten Methode zu lernen, sondern wollte eher seine eigenen Melodien schaffen - dadurch lernte er nie, vom Blatt zu spielen. Als einer seiner Professoren entdeckte, dass er keine Noten lesen konnte, wurde er beinahe vom College ausgeschlossen. Mehrere seiner Professoren setzten sich für ihn ein und wiesen auf seine Fähigkeiten in Kontrapunkt und Harmonik hin, da die Schule aber fürchtete, dass es zu einem Skandal kommen könnte, gewährte sie ihm den Abschluss nur gegen sein Versprechen, nie Klavier zu unterrichten.

Zusammen mit seiner Ehefrau Iola hatte Dave Brubeck sechs Kinder, von denen, neben seinem Sohn Darius, drei weitere selbst professionelle Musiker wurden. Dave Brubeck erlag am 5. Dezember 2012, einen Tag vor seinem 92. Geburtstag, in einem Hospital in Norwalk einem Herzversagen

Bearbeitet von Braghati am 6. Dez. 2012, 6:59

Alle von Benutzern bereitgestellten Inhalte auf dieser Seite stehen unter der Creative Commons Attribution/Share-Alike-Lizenz.
Texte können zudem unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation stehen.

Wikifakten

Aus Fakten generiert, die in der Wiki markiert wurden.

Keine Fakten zu diesem Künstler.

Du betrachtest Version 5. Schau dir ältere Versionen an, oder diskutiere über diese Wiki.

Du kannst dir auch eine Liste mit allen kürzlichen Wiki-Änderungen ansehen.