Biografie

Damone wurde im Jahr 2002 in Waltham, MA gegründet und besteht aus LeBlanc, Mike Woods, Vazques und Dustin Hengst.

Das Debütalbum trägt den Titel From the Attic und erschien 2003 unter dem Label rca. Aufgrund schlechter Verkaufszahlen verlor das Label das Interesse an der Band. Der Gitarrist Dave Pino verließ die Band 2004 und wurde durch Mike Woods ersetzt. Während den Arbeiten an neuen Songs ist die Band aus dem Label ausgetreten. Kurz darauf wurde Damone von Island Records aufgenommen.

Das Album Out Here All Night wurde auf iTunes anfang 2006 veröffentlicht, die CD ist seit dem 23 Mai 2006 erhältlich.

Roll the Dice, das dritte Studioalbum, wurde Dezember 2008 veröffentlicht.

Bearbeitet von [gelöschter Benutzer] am 17. Apr. 2009, 12:51

Alle von Benutzern bereitgestellten Inhalte auf dieser Seite stehen unter der Creative Commons Attribution/Share-Alike-Lizenz.
Texte können zudem unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation stehen.

Wikifakten

Aus Fakten generiert, die in der Wiki markiert wurden.

Keine Fakten zu diesem Künstler.

Du betrachtest Version 3. Schau dir ältere Versionen an, oder diskutiere über diese Wiki.

Du kannst dir auch eine Liste mit allen kürzlichen Wiki-Änderungen ansehen.

Weitere Informationen

Von anderen Quellen.

Links
Bandmitglieder:
Labels