Entdecke neue Musik

Last.fm ist ein Service zum Entdecken neuer Musik, der dir personalisierte Empfehlungen auf Basis deiner gespielten Musik gibt.

Starte dein Last.fm-Profil Fenster schließen

DJs @ Work

Tags

Die Tags von allen

Mehr Tags

Biografie

DJs@Work - das sind die drei DJs und Produzenten Herby F, Lenny McDustin und Ole van Dansk.

Ole und Lenny lernten sich bereits in der Schulzeit kennen und arbeiteten gemeinsam an Produktionen für Fog Area und ihrem eigenen Label Vinyl Vibes Records. Ein Jahr später lernten sie Herby F kennen, der bis dato ebenfalls als Produzent für Tunnel Records und sein eigenes Label Trance Formation Records tätig war und darüber hinaus als Event- und Promotionmanager arbeitete.

Nur kurze zeit später taten sich die drei Produzenten zusammen und die DJs@Work waren geboren.

Schon die erste Single „Rhythm & Drums 2001“ unter dem Projektnamen konnte sich ohne Promotion, nur durch Vinylverkäufe, in allen Top 10 der Dance Charts und später in Zusammenarbeit mit „DJ Red 5“ in die Media Control Verkaufscharts platzieren.

Noch im gleichen Jahr folgte mit der Single „Someday“ – einer Eigeninterpretation von Nenas Hit „Irgendwie, Irgendwo, Irgendwann“ – der Durchbruch. Die Single platzierte sich in den Top 5 der Charts.

Somit haben sich die DJs@Work in der weltweiten Dance Szene etabliert. In der Folgezeit tourten sie erfolgreich als DJs durch die ganze Welt und wurden viel gefragte Remixer. 2002 erfolgte die Echo Nominierung und der VIVA-ZDF COMETen im Bereich Dance.

Videos

Top-Alben

Hörtrend

72.849Hörer insgesamt
447.415Scrobbels insgesamt
Aktueller Hörtrend:

Beginne mit dem Scrobbeln und baue deinen Hörverlauf auf

Last.fm-Benutzer scrobbeln die Musik, die sie in iTunes, Spotify, Rdio und mehr als 200 anderen Musikplayern spielen.

Erstelle ein Last.fm-Profil

Shoutbox

Top-Hörer