Biografie

Cuirina (Constanze Spengler) kann als „neuzeitliche“ Bardin betrachtet werden. Sie spielt unteranderem Traditionelle Stücke, ist aber besonders durch ihre „FILK“-Werke (Folk inspiriert durch Fantasy) bekannt.

Ihre Stücke sind meist sehr emotional und einfach gehalten und sind ideal zum Entspannen.

Cuirina war auch am Projekt „Nenia C´alladhan“ mit Anna Varney (Sopor Aeternus & The Ensemble Shadows) beteiligt. Dieses Projekt wurde aber eingestellt.

www.cuirina.de

Bearbeitet von SilkD am 30. Okt. 2008, 20:29

Quellen (Versionen/Autoren anzeigen)

Übernommen von der bereits existierenden Englischen Beschreibung und etwas erweitert.

Alle von Benutzern bereitgestellten Inhalte auf dieser Seite stehen unter der Creative Commons Attribution/Share-Alike-Lizenz.
Texte können zudem unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation stehen.

Wikifakten

Aus Fakten generiert, die in der Wiki markiert wurden.

Keine Fakten zu diesem Künstler.

Du betrachtest Version 2. Schau dir ältere Versionen an, oder diskutiere über diese Wiki.

Du kannst dir auch eine Liste mit allen kürzlichen Wiki-Änderungen ansehen.

Weitere Informationen

Von anderen Quellen.

Links