Biografie

Cirez D ist das Electro-House-Alter Ego des schwedischen House-Produzenten Eric Prydz. Das Projekt entstand, als Prydz mit „härteren“ Electro-Sounds experimentierte. Der Track hatte wider Erwarten Erfolg, sodass Prydz sich entschloss, das Projekt weiterzuverfolgen.

2005 stürmte er mit Knockout (erschienen auf Mouseville) die Clubs, und auch Tracks wie Teaser, Tigerstyle und Horizons feierten große Erfolge.

Bearbeitet von Holzhaus am 17. Feb. 2008, 19:25

Alle von Benutzern bereitgestellten Inhalte auf dieser Seite stehen unter der Creative Commons Attribution/Share-Alike-Lizenz.
Texte können zudem unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation stehen.

Wikifakten

Aus Fakten generiert, die in der Wiki markiert wurden.

Keine Fakten zu diesem Künstler.

Du betrachtest Version 3. Schau dir ältere Versionen an, oder diskutiere über diese Wiki.

Du kannst dir auch eine Liste mit allen kürzlichen Wiki-Änderungen ansehen.

Weitere Informationen

Von anderen Quellen.

Links