Entdecke neue Musik

Last.fm ist ein Service zum Entdecken neuer Musik, der dir personalisierte Empfehlungen auf Basis deiner gespielten Musik gibt.

Starte dein Last.fm-Profil Fenster schließen

Christoph Zehendner

Tags

Die Tags von allen

Mehr Tags

Biografie

Christoph Zehendner (* 1961 in Bad Windsheim) ist Journalist beim Südwestrundfunk (SWR), Theologe und Liedermacher im Bereich Neues geistliches Lied. Er ist verheiratet, hat zwei Kinder und lebt in Steinenbronn bei Tübingen.

Nach seiner Tätigkeit beim Evangeliumsrundfunk (ERF) in Wetzlar und beim Hessischen Rundfunk sowie dem Studium der Theologie an der Philipps-Universität in Marburg arbeitet er heute als freier Hörfunkjournalist in der landespolitischen Redaktion des SWR in Stuttgart.

Zehendner gehört zu den bekanntesten Textern und Interpreten im Bereich der christlichen Popularmusik. Mehr als 200 seiner Liedtexte wurden bereits veröffentlicht. Einen besonderen Schwerpunkt legt er auf gemeindebezogene Konzepte, wie etwa zum Thema Psalmen oder der Bergpredigt. Viele seiner Lieder sind in den Gemeinden verschiedener Konfessionen ein fester Bestandteil des Liedgutes. Im Rahmen seiner Tätigkeit als Texter arbeitete er mit verschiedenen Interpreten wie Johannes Nitsch, Sharona, Layna, Beate Ling, Attila Kalman, Albert Frey, Andrea Adams-Frey, Andreas Volz oder Daniel Kallauch zusammen. Besonders oft arbeitet Zehendner mit dem Musikredakteur, Komponisten und Pianisten Manfred Staiger zusammen, mit dem er auch das Jahr hindurch zu Konzerten unterwegs ist. Dabei führten ihn seine Konzertreisen bis nach Südafrika und Afghanistan.

Bekannte Lieder (Auswahl)

* „Gott hört dein Gebet“ (Original aus dem Englischen von Mark Heard)
* „Unser Vater“ (aus: „Felsenfest“)
* „Kommt und seht (aus: „Begegnungen“)

Top-Alben

Hörtrend

606Hörer insgesamt
3.571Scrobbels insgesamt
Aktueller Hörtrend:

Beginne mit dem Scrobbeln und baue deinen Hörverlauf auf

Last.fm-Benutzer scrobbeln die Musik, die sie in iTunes, Spotify, Rdio und mehr als 200 anderen Musikplayern spielen.

Erstelle ein Last.fm-Profil