Entdecke neue Musik

Last.fm ist ein Service zum Entdecken neuer Musik, der dir personalisierte Empfehlungen auf Basis deiner gespielten Musik gibt.

Starte dein Last.fm-Profil Fenster schließen

Christian Wunderlich

Tags

Die Tags von allen

Mehr Tags

Biografie

Christian Wunderlich (* 12. Juli 1979 in Köln) ist ein deutscher Schauspieler und Sänger.

Christian Wunderlich wurde am 12. Juli 1979 in Köln geboren. Er war nach den Zwillingen Stephanie und Alexandra das jüngste Kind von Renate und Claus Wunderlich. Wunderlichs Vater starb 1993 an Krebs. Auf eine Stellenanzeige in einer Kölner Zeitung hin bewarb sich Wunderlich 1995 bei der Daily Soap Verbotene Liebe und wurde in der Rolle des Frank Levinsky besetzt. Er entwickelte sich von einer kleinen Nebenrolle schnell zu einem der Hauptdarsteller. Im August 1998 kam Christian Wunderlichs erste Singleauskopplung That’s My Way to Say Goodbye heraus. Es folgten die Singles In Heaven und So in Love. Im Juni 1999 verließt Wunderlich die Daily-Soap Verbotene Liebe.

1999 wurde er mit zwei Bronze-Bravo Ottos als bester Fernsehschauspieler und Sänger ausgezeichnet. Zudem gewann er den POPCORN Award ’98 als Publikumsliebling. Wunderlichs Debütalbum Real Good Moments wurde am 6. September 1999 veröffentlicht und konnte sich sowohl in Deutschland als auch in der Schweiz in den Top 20 der Charts platzieren.

Am 11. Januar 2000 wurde die erste Folge der ZDF-Fernsehserie Die Nesthocker – Familie zu verschenken, in der Wunderlich die Hauptrolle des Oliver Brandt spielte, ausgestrahlt.

Am 27. November 2000 veröffentlichte Wunderlich sein zweites Album Reflections, das aber nicht an den vorherigen Erfolg anknüpfen konnte.

Videos

Top-Alben

Hörtrend

3.146Hörer insgesamt
19.561Scrobbels insgesamt
Aktueller Hörtrend:

Beginne mit dem Scrobbeln und baue deinen Hörverlauf auf

Last.fm-Benutzer scrobbeln die Musik, die sie in iTunes, Spotify, Rdio und mehr als 200 anderen Musikplayern spielen.

Erstelle ein Last.fm-Profil

Top-Hörer