Entdecke neue Musik

Last.fm ist ein Service zum Entdecken neuer Musik, der dir personalisierte Empfehlungen auf Basis deiner gespielten Musik gibt.

Starte dein Last.fm-Profil Fenster schließen

Chris Ardoin

Tags

Die Tags von allen

Mehr Tags

Biografie

Chris Ardoin (* 1981 in Louisiana) ist ein US-amerikanischer Zydeco-Akkordeonist, Frontmann der Band „Double Clutchin’“. Er ist ein Enkel der Zydeco-Legende Alphonse „Bois Sec“ Ardoin. Sein Vater Lawrence „Black“ Ardoin ist ebenfalls ein bekannter Zydeco-Bandleader.

Mit vier Jahren trat Chris Ardois zum ersten Mal mit seinem Vater auf. Mit neun Jahren begleitete er seinen Großvater bei einem Auftritt in der Carnegie Hall. Er war Mitglied in der Band seines Vaters, „Lagniappe“, bevor er mit seinem Bruder Sean, seinem Vetter Alphonse und Peter Jacobs die Band „Double Clutchin’“ gründete. Der Bandname leitet sich vom typischen Doppelschlag der Bass Drum ab, der für den Sound des „neuen Zydeco“ (new Zydeco) charakteristisch ist.

1994 erschien das Debütalbum der Band, That’s Da Lick; zu diesem Zeitpunkt war Chris Ardoin ganze 13 Jahre alt. Die nächsten Alben waren Lick It Up! (1995), Gon’ Be Jus’ ine (1997), Turn the Page (1998) und Best Kept Secrets (2000).

Top-Alben

Hörtrend

2.879Hörer insgesamt
11.787Scrobbels insgesamt
Aktueller Hörtrend:

Beginne mit dem Scrobbeln und baue deinen Hörverlauf auf

Last.fm-Benutzer scrobbeln die Musik, die sie in iTunes, Spotify, Rdio und mehr als 200 anderen Musikplayern spielen.

Erstelle ein Last.fm-Profil

Shoutbox

Top-Hörer