Biografie

Cherish ist eine US-amerikanische R&B- und Soul-Band, die aus den Schwestern Farrah King, 23, Neosha King, 21, und den Zwillingen Felisha King, 19, und Fallon King, 19, besteht. Die vier Schwestern sind aus Atlanta, Georgia. Die Band steht bei den Labels Capitol Records und Sho’nuff Records unter Vertrag.

Cherish’s erster Kontakt mit der Musikszene fand 2003 statt, sie wurden jedoch kaum bekannt. Ihre erste Single hieß „Miss P“. Im selben Jahr waren sie außerdem auf Da Brat’s Single „I’m In Love“ zu hören. Drei Jahre später veröffentlichten Cherish ihren Sommerhit „Do It To It“ (feat. Sean Paul of YoungBloodz) und schafften mit ihr den Durchbruch. Die zweite Single ihres Debüt-Albums ist die Ballade „Unappreciated“.

Ihr Debüt-Album „Unappreciated“ wurde von Jermaine Dupri, Don Vito und Jazze Pha produziert. Mit über 480.000 verkauften Exemplaren erreichte das Album in den USA Goldstatus.

Bearbeitet von GenKP am 2. Mär. 2010, 14:23

Alle von Benutzern bereitgestellten Inhalte auf dieser Seite stehen unter der Creative Commons Attribution/Share-Alike-Lizenz.
Texte können zudem unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation stehen.

Wikifakten

Aus Fakten generiert, die in der Wiki markiert wurden.

Gegründet in (Jahr):
  • 2003
Gegründet in (Ort):
  • Atlanta, Georgia
Bandmitglieder:
  • Farrah King   (2003 - )
  • Neosha King   (2003 - )
  • Felisha King   (2003 - )
  • Fallon King   (2003 - )

Du betrachtest Version 2. Schau dir ältere Versionen an, oder diskutiere über diese Wiki.

Du kannst dir auch eine Liste mit allen kürzlichen Wiki-Änderungen ansehen.