Biografie

Es gibt mehrere Bands die unter dem Namen agieren,so auch eine Deathcore-Band aus den USA und eine Deathgrind / Cybergrind-Formation. Da die Deathcore-Truppe zu internationaler Bekanntheit gekommen ist, wird im Folgenden die Deathcore-Gruppe behandelt.

Alle Mitglieder der Deathcore Band „Chelsea Grin“ wurden in Salt Lake City geboren und großgezogen. Chelsea Grin (früher „AHAZIAH“) haben schon jetzt, nach einem Jahr, ihre erste EP raus, das Album folgt zeitnah.

Gitarrist Chris und Vocalist Alex hatten die Band mit einem einfachen Traum gegründet: Fans finden und einfach nur Spass haben indem sie ihre Musik spielen. In der Folgezeit stießen Austin als Bassist, Michael als zweite Leadgitarre und Andrew als Drummer zur Band.

Die fünf Jungs haben mittlerweile die westliche USA viermal besucht.
Mit wenig Kohle und einem kleinen Van haben sie ihre langen Roadtrips durchgezogen.
Obwohl man „auf Supermarktparkplätzen schlafen“ nur bedingt als Erfolg verbuchen kann, haben sie das, was sie machen wollten bislang gut druchgezogen: Ihre Musik ins Gespräch bringen.

Anfang Februar 2010 kam mit „Desolation of Eden“ ihre erste Full-Length-Platte auf den Markt.
Am 19.07.2011 wird dann „My Damnation“ auf den Markt kommen, die u.A. ein feature mit Phil Bozeman enthält.
Im Oktober werden Chelsea Grin dann erstmals ausgedehnter in Deutschland Touren, als Vorband für Miss May I.

Bearbeitet von Ultraaa_ am 4. Mär. 2012, 20:33

Quellen (Versionen/Autoren anzeigen)

pimär übersetzung des englischen wikis, teile von chelsea grins myspace.

Alle von Benutzern bereitgestellten Inhalte auf dieser Seite stehen unter der Creative Commons Attribution/Share-Alike-Lizenz.
Texte können zudem unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation stehen.

Wikifakten

Aus Fakten generiert, die in der Wiki markiert wurden.

Keine Fakten zu diesem Künstler.

Du betrachtest Version 9. Schau dir ältere Versionen an, oder diskutiere über diese Wiki.

Du kannst dir auch eine Liste mit allen kürzlichen Wiki-Änderungen ansehen.