Entdecke neue Musik

Last.fm ist ein Service zum Entdecken neuer Musik, der dir personalisierte Empfehlungen auf Basis deiner gespielten Musik gibt.

Starte dein Last.fm-Profil Fenster schließen

Charlotte Gainsbourg

Tags

Die Tags von allen

Mehr Tags

Biografie

Charlotte Gainsbourg (* 21. Juli 1971 in London) ist eine französische Schauspielerin und Popsängerin.

Biographisches

Charlotte Gainsbourg entstammt der Ehe des französischen Sängers und Komponisten Serge Gainsbourg mit der britischen Schauspielerin und Sängerin Jane Birkin. Sie hat zwei Halbschwestern, die Fotografin Kate Barry und die Schauspielerin Lou Doillon. Charlotte Gainsbourg lebt mit dem französischen Schauspieler und Regisseur Yvan Attal zusammen, mit dem sie zwei Kinder hat. Sie ist ein Patenkind von Yul Brynner.

Karriere

Ihren ersten Film drehte Gainsbourg 1984 im Alter von 13 Jahren. Schon zwei Jahre später (1986) erhielt sie einen César als beste Nachwuchsschauspielerin für ihre Darbietung im Film L’Effrontée. 1993 spielte sie unter der Regie ihres Onkels Andrew Birkin im Film Der Zementgarten], der international für Aufsehen sorgte. Im Jahr 2000 erhielt sie einen weiteren César, diesmal für die beste weibliche Nebenrolle im Film La Bûche (1999). In den Jahren 1989 und 1997 war sie bei den Césars jeweils für die beste weibliche Hauptrolle nominiert. Eigentlich sollte sie die Hauptrolle im Film Zusammen ist man weniger allein (2007) übernehmen, verletzte sich während der Dreharbeiten jedoch beim Snowboarden. Für sie sprang Audrey Tautou ein. Die weibliche Hauptrolle in der Fortsetzung Terminator 3 – Rebellion der Maschinen konnte sie aus Termingründen ebenfalls nicht wahrnehmen.

Videos

Top-Alben

Hörtrend

455.385Hörer insgesamt
9.672.045Scrobbels insgesamt
Aktueller Hörtrend:

Beginne mit dem Scrobbeln und baue deinen Hörverlauf auf

Last.fm-Benutzer scrobbeln die Musik, die sie in iTunes, Spotify, Rdio und mehr als 200 anderen Musikplayern spielen.

Erstelle ein Last.fm-Profil

Shoutbox