Entdecke neue Musik

Last.fm ist ein Service zum Entdecken neuer Musik, der dir personalisierte Empfehlungen auf Basis deiner gespielten Musik gibt.

Starte dein Last.fm-Profil Fenster schließen

Charles Wright

Tags

Die Tags von allen

Mehr Tags

Biografie

Charles Wright (* 1940 in Clarksdale, Mississippi) & the Watts 103rd Street Rhythm Band ist eine Band, die aus heutiger Sicht als Vorreiter des Funk gelten kann. Obwohl die Band bereits in den 60er-Jahren aktiv war, wurde sie erst in den 1970er-Jahren populär und hatte einige Top 20-R&B-Hits, wie z. B. „Do your Thing“ und „Till You Get Enough“. Am bekanntesten ist jedoch das Lied „Express Yourself“ von 1970. Dieses Lied wurde 1988 von der Gruppe N.W.A., der Eazy-E, Dr. Dre und Ice Cube angehörten, auf ihrem Album „Straight Outta Compton“ gesamplet.

Der Bandname enthält einen Bezug zu dem zu Los Angeles gehörenden Stadtteil Watts. Sie selbst beschreiben ihren Sound als ein „Mittelding zwischen Otis Redding und James Brown“.

Künstler der Band

* Charles Wright - Gitarre, Piano
* Al McKay - Gitarre
* Benorce Blackmon - Gitarre (Nachfolger von Al McKay)
* Gabe Flemings - Piano, Trompete
* Melvin Dunlap - Bass
* James Gadson - Schlagzeug
* Big John Rayford - Saxophon
* Bill Cannon - Saxophon
* Ray Jackson - Posaune

Videos

Top-Alben

Hörtrend

Sorry, aber es gab ein Problem beim Abrufen dieser Charts. Versuche es bitte in Kürze noch einmal.

Beginne mit dem Scrobbeln und baue deinen Hörverlauf auf

Last.fm-Benutzer scrobbeln die Musik, die sie in iTunes, Spotify, Rdio und mehr als 200 anderen Musikplayern spielen.

Erstelle ein Last.fm-Profil

Shoutbox

Top-Hörer