Entdecke neue Musik

Last.fm ist ein Service zum Entdecken neuer Musik, der dir personalisierte Empfehlungen auf Basis deiner gespielten Musik gibt.

Starte dein Last.fm-Profil Fenster schließen

Carnation

Tags

Die Tags von allen

Mehr Tags

Biografie

Wenn der Schweiss auf der Stirn der Musiker glänzt, das Blut von den
Fingern auf die Gitarren tropft und die Körper der Band keine Sekunde still
bleiben, erhält man eine Vorstellung, wie der Rock’n’Roll entstand. Wenn
die Gitarren-Riffs schnoddrig und doch erdig klingen, wenn der Bass
wummert, das Schlagzeug dynamisch rollt und der Gesang klingt, als gäbe
es kein Morgen, ist manch einer an die goldenen 60er und 70er Jahre

erinnert. Wenn die Musiker aber im Hier und Jetzt spielen, gerade mal
etwas über 20 Jahre alt sind, ist das Publikum – Jung und Alt –
fasziniert…

Die Geschichte beginnt in den späten 90ern in einem kleinen Vorort von
Biel. Angetrieben durch die Liebe zu Bands wie den Beatles, Rolling Stones
und AC/DC, ist schnell klar, wohin Carnation ihre Musik hintragen wollen.
Nachdem im Jahre 2003 ihr erstes Album „Good Morning Evening“
erscheint, sorgt die Band ein erstes Mal für Furore. Die beiden Singles
„Finally Here“ und „Boy From Another Galaxy“ werden von den
Radiosendern und Musikkanälen mehrmals täglich über den Äther
geschickt. Auch die Tagespresse wird auf Carnation aufmerksam und
schenkt den Jungs vermehrt ihre Aufmerksamkeit. Nach etlichen
Konzerten im Rahmen der Good Morning Evening-Tournee beschliesst die
Band, für das Nachfolge-Album einige Zeit im Ausland zu verbringen. Im
März 2005 machen sich die 4 auf den langen Weg nach Schweden, um
abseits des Alltags ihr Zweitwerk aufzunehmen. Mit im Gepäck: Neue

Videos

Top-Alben

Events

Event hinzufügen

Hörtrend

4.222Hörer insgesamt
214.293Scrobbels insgesamt
Aktueller Hörtrend:

Beginne mit dem Scrobbeln und baue deinen Hörverlauf auf

Last.fm-Benutzer scrobbeln die Musik, die sie in iTunes, Spotify, Rdio und mehr als 200 anderen Musikplayern spielen.

Erstelle ein Last.fm-Profil

Shoutbox