Biografie

Captain Beyond (deutsch: Kapitän Jenseits) war eine US-amerikanische Progressive-Rock-Band, die 1971 von dem ehemaligen Deep-Purple-Sänger Rod Evans gegründet wurde. Aus Resten u.a. von Iron Butterfly und Deep Purple gegründet, hielten sich Captain Beyond gewissermaßen im Vorhof des Progs auf.
1971 tourten sie sogar mit King Crimson, fanden aber nie die große Publikumsbeachtung.

Die Band löste sich nach ihrem zweiten Album 1973 auf. Sie wurde 1976 mit einem neuen Schlagzeuger neu gegründet. Auch wenn die Band innerhalb der Hardrock-Szene einen gewissen Kultstatus erlangte, war sie kommerziell nie erfolgreich.


1972 - Captain Beyond
1973 - Sufficiently Breathless
1977 - Dawn Explosion

Bearbeitet von superspecious am 13. Aug. 2010, 18:48

Alle von Benutzern bereitgestellten Inhalte auf dieser Seite stehen unter der Creative Commons Attribution/Share-Alike-Lizenz.
Texte können zudem unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation stehen.

Wikifakten

Aus Fakten generiert, die in der Wiki markiert wurden.

Keine Fakten zu diesem Künstler.

Du betrachtest Version 6. Schau dir ältere Versionen an, oder diskutiere über diese Wiki.

Du kannst dir auch eine Liste mit allen kürzlichen Wiki-Änderungen ansehen.

Weitere Informationen

Von anderen Quellen.

Links
Labels