Biografie

Camille Jones (* 19. Oktober 1974 in Kopenhagen, Dänemark) ist eine dänische Pop- und Dancehouse-sängerin.

Werdegang
Schon früh entdeckte Camille die Leidenschaft für Musik und übernahm bei mehreren Bands die Backgroundstimme. Den größten Erfolg hatte sie mit Fedde le Grand und dem Titel The Creeps. Im Moment arbeitet sie an weiteren musikalischen Projekten.

Alben
* 2000: Camille Jones
* 2004: Surrender
* 2005: Surrender (New Version)
* 2008: Barking Up The Wrong Tree
* 2011: Did I Say I Love You

Bearbeitet von dc3stefan am 13. Mai. 2012, 12:28

Alle von Benutzern bereitgestellten Inhalte auf dieser Seite stehen unter der Creative Commons Attribution/Share-Alike-Lizenz.
Texte können zudem unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation stehen.

Wikifakten

Aus Fakten generiert, die in der Wiki markiert wurden.

Keine Fakten zu diesem Künstler.

Du betrachtest Version 4. Schau dir ältere Versionen an, oder diskutiere über diese Wiki.

Du kannst dir auch eine Liste mit allen kürzlichen Wiki-Änderungen ansehen.