Biografie

Camila ist eine mexikanische Band die 2005 von Sänger, Komponist und Produzent Mario Domm gegründet wurde. Die weiteren Band Mitglieder sind Samuel „Samo“ Parra und Pablo Hurtado.

Mario Domm wurde am 22 Jannuar 1977 geboren und produzierte 2001 sein erstes Solo und damit einziges Album „Mexi-Funky-Music“. Weiters produzierte er Hits für Alejandra Gúzman, Alejandro Fernández, Paulina Rubio, etc.

Laut der Band wurde der Bandname aufgrund der Idee eines Freundes ausgewählt da die Bedeutung von Camila übersetzt „Nah an Goitt“ (Close to God) bedeutet. Ihr erste Single „Abrazame“ wurde sofort zu einem Hit und 2006 wurde die Band als „Best New Artist“ bei den „Premio Lo Nuestro 2007“ nominiert.

Die dritte Singleauskopplung „Todo Cambió“ (März 2007) hatte eine Platzierung in den U.S. Latin Top 20 und das Debut Album mit selben Namen wurde mit Platin und Gold ausgezeichnet. Im August 2007 erhielt Mario Domm einen Latin Grammy als Produzent der Single „Todo Cambió“ welche auch Platz 18 der Billboard Top 50 Latin songs des selben Jahres erreichte.

Im Jahr 2008 gewann Camila 2 Premios Lo Nuestro und 2 Latin Billboard Awards aus insgesamt 3 Nominierungen.

Camila brachte im Februar 2010 ihr zweites Album „Dejarte De Amar“ auf den Markt. Im selben Jahr wurden sie mit einem Premio Lo Nuestro Award und 3 Latin Grammy Awards ausgezeichnet.

Bearbeitet von mh_1976 am 27. Jul. 2011, 14:11

Alle von Benutzern bereitgestellten Inhalte auf dieser Seite stehen unter der Creative Commons Attribution/Share-Alike-Lizenz.
Texte können zudem unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation stehen.

Wikifakten

Aus Fakten generiert, die in der Wiki markiert wurden.

Keine Fakten zu diesem Künstler.

Du betrachtest Version 1. Schau dir ältere Versionen an, oder diskutiere über diese Wiki.

Du kannst dir auch eine Liste mit allen kürzlichen Wiki-Änderungen ansehen.