Ove Volquartz, Sopran-, Tenorsaxophon, Bassklarinette
Andreas Düker, Gitarre
Martin Tschoepe, Bass
Christian Dreher, Schlagwerk

Brainville (Komposition von Sun Ra), die Stadt die Wissen schafft. Desperados (Def:: verzweifelt, hoffnungslos, aber auch verwegen, tollkühn und ungeduldig), gelinde verzweifelt ob mancher kultureller Ignoranz, gepaart mit dem trotzigen Waagemut „Wir machen trotzdem weiter“.
Vier virtuose Musiker zelebrieren die hohe Kunst der freien Improvisation: „Sounds you never heard in your life – destiny unknown“.

Bearbeitet von lutenist am 15. Jun. 2008, 20:46

Alle von Benutzern bereitgestellten Inhalte auf dieser Seite stehen unter der Creative Commons Attribution/Share-Alike-Lizenz.
Texte können zudem unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation stehen.

Wikifakten

Aus Fakten generiert, die in der Wiki markiert wurden.

Keine Fakten zu diesem Künstler.

Du betrachtest Version 2. Schau dir ältere Versionen an, oder diskutiere über diese Wiki.

Du kannst dir auch eine Liste mit allen kürzlichen Wiki-Änderungen ansehen.