Entdecke neue Musik

Last.fm ist ein Service zum Entdecken neuer Musik, der dir personalisierte Empfehlungen auf Basis deiner gespielten Musik gibt.

Starte dein Last.fm-Profil Fenster schließen

Boøwy

Tags

Die Tags von allen

Mehr Tags

Biografie

Boøwy war eine berühmte japanische Rockband. Sie erreichten in den 80er Jahren legendären Status in ihrem Heimatland. Sie deckten ein breites musikalisches Spektrum ab, von Punk bis Poprock. Sie hatten und haben Fans in allen Altersklassen.

Der Name Boøwy lehnt sich an den Musiker David Bowie an, der vom Boøwy-Gitarristen Tomoyasu Hotei sehr geschätzt wird.

Kyōsuke Himuro und Tomoyasu Hotei lernten sich 1979 auf einem Bandwettbewerb in Takasaki (Gunma) kennen, als sie dort für verschiedene Bands antraten. Himuro gewann mit seiner Band Death Penalty den Kontest, während Hotei mit seiner Band Blue Film den zweiten Platz belegte. Himuro gelang aber in der Folge nicht der Durchbruch, auch nicht mit einer neuen Band. Daher beschloss er schließlich zusammen mit Hotei, der inzwischen der Oberschule verwiesen worden war, eine neue Formation zu gründen. Diese bestand neben Himuro und Hotei anfangs aus Tsunematsu Matsui und Atsushi Moroboshi von Death Penalty, Kuniaki Fukuzawa von Blue Film und Mamoru Kimura von Himuros zwischenzeitlicher Band Spinach Power. Sie nannten sich zunächst Bōi (暴威) und spielten gelegenheitsweise in Shinjuku.

Bereits 1981 verließ Kimura die Band und wurde durch Makoto Takashi ersetzt.

Videos

Top-Alben

Hörtrend

9.871Hörer insgesamt
611.307Scrobbels insgesamt
Aktueller Hörtrend:

Beginne mit dem Scrobbeln und baue deinen Hörverlauf auf

Last.fm-Benutzer scrobbeln die Musik, die sie in iTunes, Spotify, Rdio und mehr als 200 anderen Musikplayern spielen.

Erstelle ein Last.fm-Profil

Shoutbox