Entdecke neue Musik

Last.fm ist ein Service zum Entdecken neuer Musik, der dir personalisierte Empfehlungen auf Basis deiner gespielten Musik gibt.

Starte dein Last.fm-Profil Fenster schließen

Blindspott

Tags

Die Tags von allen

Mehr Tags

Biografie

Blindspott war eine Nu-Metal/Rapcore Band aus Waitakere/Neuseeland
Gegründet 1997 bestand sie in der Originalbesetzung aus Damian Alexander (Gesang), Marcus Powell (Gitarre, Gesang 2.Stimme), Shelton Woolright (Schlagzeug), Gareth Fleming (Bass) und Karl Vilisini (Keyboard Mischpult).

Den Durchbruch erreichte Blindspott mit der Single ‘Nil By Mouth’ 2001 welche sowohl im Fernsehen als auch im Radio zur Hauptsendezeit gespielt wurde. Weitere Hits waren ‘Room To Breathe’, ‘Blank’, ‘S.U.I.T’ und ‘Phlex’.

Das mit dem Bandnamen versehene Debutalbum erreichte 2002 schon in der ersten Woche nach dem Release den ersten Platz der Charts in Neu Seeland.

Auch das nachfolgende Album ‘End of Silence’ stieg 2006 schon in der ersten Woche nach dem Release auf Platz eins der Charts.

2007, nach 10 Jahren Bandbestehen und einigen Erfolgen zerbrach die Band da sich die Mitglieder verstärkt auf Einzelprojekte konzentrieren wollten.
So kam es dazu, dass Blindspott am 25 August 2007 ihr Abschiedskonzert im ‘Powerstation Nightclub’ in Auckland gaben.

Im November 2008 überraschte Blindspott mit der Ankündigung sich für nur eine Show am ’all-Kiwi music Festival’ wieder zu vereinen. Der besagte Auftritt fand am 14. März 2009 in Wellington statt.

Gerüchten zufolge arbeitet Blindspott in ihrer Originalbesetzung an neuem Material und plant erste Veröffentlichungen im Frühjahr 2010.

Videos

Top-Alben

Hörtrend

25.860Hörer insgesamt
520.337Scrobbels insgesamt
Aktueller Hörtrend:

Beginne mit dem Scrobbeln und baue deinen Hörverlauf auf

Last.fm-Benutzer scrobbeln die Musik, die sie in iTunes, Spotify, Rdio und mehr als 200 anderen Musikplayern spielen.

Erstelle ein Last.fm-Profil

Shoutbox

Top-Hörer