Entdecke neue Musik

Last.fm ist ein Service zum Entdecken neuer Musik, der dir personalisierte Empfehlungen auf Basis deiner gespielten Musik gibt.

Starte dein Last.fm-Profil Fenster schließen

Black Star

Tags

Die Tags von allen

Mehr Tags

Biografie

Black Star sind eine alternative Hip-Hop-Formation aus New York. Gegründet wurde sie 1998 von Mos Def und Talib Kweli.

Black Star sind Teil der Native Tongues Posse zu denen unter anderem auch Jungle Brothers, De La Soul und A Tribe Called Quest gehören. Nachdem sie in den späten 90ern im Untergrund auf sich aufmerksam machten, veröffentlichten sie am 26. August 1998 bei Rawkus Records in den USA das Album „Mos Def & Talib Kweli are Black Star“. Es sollte ihr bisher einziges gemeinsames Album bleiben. Den Haupteil der Produktionen lieferte Hi-Tek. Aber auch Mr. Walt, Shawn J. Period, J. Rawls, Ge-ology und 88 Keys steuerten Beats hinzu.

Das Album stellte nicht nur die Weichen für die erfolgreichen Solokarrieren der beiden Rapper, sondern gilt bis heute als absoluter Klassiker.

Für den Dokumentarfilm Block Party von Dave Chappelle steuerten sie den Song Born & Raised bei.

Videos

Top-Alben

Events

Event hinzufügen

Hörtrend

459.912Hörer insgesamt
5.592.476Scrobbels insgesamt
Aktueller Hörtrend:

Beginne mit dem Scrobbeln und baue deinen Hörverlauf auf

Last.fm-Benutzer scrobbeln die Musik, die sie in iTunes, Spotify, Rdio und mehr als 200 anderen Musikplayern spielen.

Erstelle ein Last.fm-Profil

Shoutbox

Aktuelle Hörer

Top-Hörer