Entdecke neue Musik

Last.fm ist ein Service zum Entdecken neuer Musik, der dir personalisierte Empfehlungen auf Basis deiner gespielten Musik gibt.

Starte dein Last.fm-Profil Fenster schließen

Betontod

Tags

Die Tags von allen

Mehr Tags

Biografie

Rheinberg, Deutschland (1990 – aktuell)

Betontod ist eine deutsche Punkband aus Rheinberg.

1990 - Bandgründung:
Die Geschichte nimmt ihren lauf in einer lauen Sommernacht auf einer Parkbank wo sich jeden Abend die vier Freunde getroffen haben um über den weiteren Ablauf des Abends zu philosophieren doch dieser Abend war anders, jeder von ihnen merkte es, etwas lag in der Luft eine Idee schwirrte den Jungs im Kopf herum es war die Idee einer Band, aber nicht irgendeiner sonder einer Punk-Rock-Band.

Die Gründungsmitglieder zu diesem Zeitpunkt sind Eule (Gitarre), Nase (Schlagzeug) und Alex (Bass). Inspiriert durch Punkbands wie die Sex Pistols, Slime, Die Toten Hosen, Die Goldenen Zitronen, erscheint es den drei Jugendlichen als eine logische Konsequenz, ebenfalls eine Punkband zu gründen. Die Band nannte sich in der Anfangsphase „Extrem“, als später Mawoj als zweite Gitarre, und Meister am Gesang zur Band hinzukam, wechselte die Band ihren Namen in „Sniffin`Kills“ wo drunter auch das erste Konzert gespielt wurde.

Doch dieser Name sollte nicht lange bestehen nach einer längeren Namenssuche und nach mehreren Abstimmungen innerhalb der Band wurde sich letztendlich für den Namen BETONTOD entschieden. Entdeckt und vorgeschlagen wurde der Name vom Gitarristen Mawoj der den Namen unter einer Brücke Richtung Moers entdeckte.

1993
In dieser Besetzung spielte die Band 2 Jahre lang. Folgende Demoaufnahmen wurden in dieser Zeit aufgenommen Betontod „Nieder mit dem Verstand“ Durch das Ausscheiden des Bassisten Alex und des Gitarristen Mawoj ende 1992 war die Band gezwungen sich Ersatz zu suchen.

Videos

Top-Alben

Events

Event hinzufügen

Hörtrend

18.064Hörer insgesamt
1.432.944Scrobbels insgesamt
Aktueller Hörtrend:

Beginne mit dem Scrobbeln und baue deinen Hörverlauf auf

Last.fm-Benutzer scrobbeln die Musik, die sie in iTunes, Spotify, Rdio und mehr als 200 anderen Musikplayern spielen.

Erstelle ein Last.fm-Profil

Shoutbox

  • milta

    Wahrscheinlich wird der Betontod falsch getagged weil die Schuldigen nicht zur Haarspalterei fähig sind, Psystorm112...

    8. Aug. 2013 Antworten
  • Demon-PRO

    Das ist beste gruppe! )))

    27. Jul. 2013 Antworten
  • Elkman75

    wo kommen eigentlich die ganzen iron maiden-leads her? :D

    24. Jun. 2013 Antworten
  • AtzeFlo

    Leider...

    22. Mär. 2013 Antworten
  • Psystorm112

    Und in wie fern? Betontod ist einfach falsch getagged (Das ist Deutschrock und kein Punkrock mehr...) von daher passt es.

    6. Mär. 2013 Antworten
  • Lachsbroetchen

    hahaha Ähnliche Künstler sind ja zu gut :D

    6. Feb. 2013 Antworten
  • 6Sha1dow6

    Entschuldigung Für Nichts ist ein solides Album und ich finde es viel besser als Antirockstar.

    5. Sep. 2012 Antworten
  • insane3

    Die 1. deutsche Punk Rock-Liga Meldet euch in der Punk Rock Liga an und macht Betontod zum Meister!

    31. Aug. 2012 Antworten
  • red_bavaria

    Die neue Scheibe ist mit einem Wort einfach TOP! Gefällt mir gleich auf Anhieb viel besser als Antirockstar. Vorallem Alles, Virus, In Sekunden, Gute Reise sind der Hammer. Für mich das beste aus dem Hause Betontod seit Schwarzes Blut. Bin echt begeistert von der Scheibe.

    30. Aug. 2012 Antworten
  • Nashanty

    <3

    19. Jul. 2012 Antworten
  • elita_blya

    Hello! good skacore from Russia! http://ifolder.ru/31255035 download link

    23. Jun. 2012 Antworten
  • wlaXrbl

    Ach und, da verhält es sich bei mir wie bei vielen Bands: Eine Band muss sich nicht immer wieder und wieder neu übertrumpfen. Das wichtigste ist, dass die mal geile Alben gehabt hatten und die geilen Songs live noch immer spielen, und zwar überzeugend. Darauf kommt's bei einer Band an. Jemand der eine Band aufgibt, weil das neue Album scheiße ist - auch wenn Betontod nie ein wirklich aus der Reihe fallendes schlechtes Album gemacht haben - ist aus anderen Gründen rausgewachsen, oder verflucht kurzsichtig. Von daher: Daumen hoch, weiter so Betontod, auch wenn ihr für mich nie an "Stoppt uns wenn ihr könnt" ran kommt, das selbe Problem haben aber auch andere Bands dieser Zeit, an der Epoche meines Lebens hänge ich ;)

    23. Mai. 2012 Antworten
  • wlaXrbl

    Versteht mich nicht falsch, und es mag daran liegen, dass mich die Band damals einfach geflasht hat, 2001 haben die zumindest für mich ihr bestes album geschrieben. Ich fühl mich immer schön wild und frei wenn ich das Album höre und kann das heutzutage leider mit niemandem mehr teilen, von der alten Garde ist keiner mehr über :( - egal, meiner Meinung nach ihr Meisterwerk - stoppt mich wenn ihr könnt :)

    23. Mai. 2012 Antworten
  • Psystorm112

    Das ist kein Punk. Das ist Deutschrock (MITTLERWEILE! Und zum Glück :p) wie Frei.Wild auch... Wizo ist Punk, Slime ist Punk, 4Promille ist Punk...

    29. Apr. 2012 Antworten
  • Trveheimer

    warum steckt einer betontod in eine freiwild gruppe? Betontod machen punk, und Freiwild versuchen krampfthaft, diese musik mit konservativen Inhalten zu füllen, was a) nicht funktioniert und b) fürn arsch ist. achso, und aufm rodeo wirds geil

    27. Apr. 2012 Antworten
  • insane3

    http://www.last.fm/group/Die+1.+deutsche+Rock-Liga/

    18. Mär. 2012 Antworten
  • hel1ch

    HITLER KAPUTT

    2. Dez. 2011 Antworten
  • Nashanty

    Neues Album = Super. Die Jungs = Super. Live = Der Hammer. :)

    5. Okt. 2011 Antworten
  • AtzeFlo

    mich hauts jetzt direkt erstmal nicht vom hocker, irgendwie scheinen den jungs nach 20 jahren die themen auszugegehen :( klingt alles gleich, hat definitiv nicht die klasse von "schwarzes blut". aber immerhin scheinen sie das tempo wieder etwas angehoben zu haben nach GLH, das ist schonmal gut. naja mal schauen, vielleicht springt der funke ja erst später über.

    12. Sep. 2011 Antworten
  • focki69

    irgendwie immer die gleiche Leier bei Deutschpunk-Liedern^^ ganz mit vorne dabei natürlich Betontod .... leider oder auch gut so - je nach Perspektive [aus meiner eher traurig mit anzusehen]. zum nebenbei hören hin und wieder dennoch ganz nett .... der alten Zeiten Willen

    9. Sep. 2011 Antworten
  • Alle 186 Shouts