Entdecke neue Musik

Last.fm ist ein Service zum Entdecken neuer Musik, der dir personalisierte Empfehlungen auf Basis deiner gespielten Musik gibt.

Starte dein Last.fm-Profil Fenster schließen

Benny Andersson

Tags

Die Tags von allen

Mehr Tags

Biografie

Göran Bror Benny Andersson (* 16. Dezember 1946 in Stockholm) ist ein schwedischer Musiker, Komponist und Musikproduzent, vor allem bekannt als Mitglied der Gruppe ABBA.

Biografie

Andersson wurde 1946 im Stockholmer Innenstadtviertel Vasastaden als Sohn des Bauingenieurs Gösta Andersson und dessen Frau Laila geboren. Die Familie zog kurz danach in den ruhigeren Stockholmer Vorort Vällingby, wo Andersson mit seiner Schwester Eva-Lis aufwuchs. An seinem sechsten Geburtstag bekam er sein erstes Akkordeon geschenkt, mit dem er kurz darauf gemeinsam mit seinem Vater und dem Großvater erste Auftritte hatte, wobei sich die drei zu Beginn „Bennys Trio“ nannten. Mit zehn Jahren folgte dann ein Klavier. Nach wenigen Klavierstunden brachte sich Andersson als Autodidakt daraufhin das Spielen selbst bei.

Als Teenager spielte Andersson in der Band Elverkets Spelmanslag, wo er während eines Konzertes Svenne Hedlund kennenlernte. Hedlund, Mitglied der damals aufstrebenden schwedischen Rockgruppe „The Hep Stars“, engagierte ihn als Keyboarder, eine Stelle, die in der Gruppe kurz zuvor frei geworden war.

Von 1964 bis 1969 spielte Andersson mit den Hep Stars 20 Top Ten-Hits ein. Die Hep Stars waren die kommerziell erfolgreichste Popgruppe Schwedens in den 60er Jahren. Zu den Hits zählten auch Anderssons Kompositionen „Wedding“ und „Sunny Girl“.

Videos

Top-Alben

Hörtrend

11.547Hörer insgesamt
158.260Scrobbels insgesamt
Aktueller Hörtrend:

Beginne mit dem Scrobbeln und baue deinen Hörverlauf auf

Last.fm-Benutzer scrobbeln die Musik, die sie in iTunes, Spotify, Rdio und mehr als 200 anderen Musikplayern spielen.

Erstelle ein Last.fm-Profil

Shoutbox