Entdecke neue Musik

Last.fm ist ein Service zum Entdecken neuer Musik, der dir personalisierte Empfehlungen auf Basis deiner gespielten Musik gibt.

Starte dein Last.fm-Profil Fenster schließen

Beatbox

Tags

Die Tags von allen

Mehr Tags

Biografie

Beatboxing nennt man das Erzeugen von Schlagzeug- und Perkussions-Geräuschen mit dem Mundraum.

Beatboxing ist die Kunst Töne, Rhythmen und Lieder mit dem Mund zu imitieren. Wann Beatboxing entstand, weiß man nicht genau. Einige der ersten, dokumentierten Ansätze sind z.B im Song „Several Species of Small Furry Animals Gathered Together in a Cave and Grooving With a Pict (Waters)“ der Band Pink Floyd auf ihrem Album Ummagumma zu finden. Rapper entdeckten später so die Möglichkeit, selbst ohne großen Aufwand Instrumentals zu erstellen, auf die man rappen oder singen kann. Seit 2002 erlebt die Beatboxkultur in Deutschland einen Hype. Beim Beatboxing liegt der Fokus auf den klanglichen Möglichkeiten der Konsonanten, während klassische Gesangsstile und Vokaltechniken sich vor allem mit den Vokalen befassen.

Zusätzlich zu den eigentlichen Beats werden auch Klangfarben (wie Snaretuning, Cymbals, Cowbells, Kongas) sowie Scratches, Cuts, Melodien, Basslinien und Vocals mit dem Mund imitiert. Durch das kontrollierte Bewegen von Zunge, Wangen-, Kiefer- und Halsmuskulatur und eine ausgefeilte Atemkontrolle werden auch mehrere Instrumente synchron simuliert, bzw. können komplexe Musikstücke durch einen einzigen Interpreten produziert werden.

Geht es um eine möglichst wirklichkeitsnahe Imitation von Schlagzeug-Sounds, spricht man eher von Vocal Percussion. Vor allem im Hip-Hop nahm diese Technik eine andere Richtung ein, in der auch natürliche Mundgeräusche und synthetische Klänge eine Rolle spielen.

Top-Alben

Hörtrend

2.639Hörer insgesamt
15.088Scrobbels insgesamt
Aktueller Hörtrend:

Beginne mit dem Scrobbeln und baue deinen Hörverlauf auf

Last.fm-Benutzer scrobbeln die Musik, die sie in iTunes, Spotify, Rdio und mehr als 200 anderen Musikplayern spielen.

Erstelle ein Last.fm-Profil

Top-Hörer