Entdecke neue Musik

Last.fm ist ein Service zum Entdecken neuer Musik, der dir personalisierte Empfehlungen auf Basis deiner gespielten Musik gibt.

Starte dein Last.fm-Profil Fenster schließen

Bear in Heaven

Tags

Die Tags von allen

Mehr Tags

Biografie

Atlanta, Georgia (2003 – aktuell)

Bear in Heaven ist eine Indie-Rockband aus Brooklyn, die von Jon Philpot gegründet wurde. In ihrem Sound vereinigen sich Einflüsse aus psychedelischer und elektronischer Musik sowie Krautrock.

Jon Philpot hatte zuvor zusammen mit dem Gitarristen und Komponisten Need Thomas Windham Musik als Teil des Duos Presocratics veröffentlicht. Die Presocratics veröffentlichten 2001 zwei Alben auf dem Label Table Of The Elements; beide wurden von Philpot produziert.

Die erste Veröffentlichung von Bear in Heaven (Tunes Nextdoor to Songs, Eastern Developments 2003) war eine EP mit Solo Aufnahmen Philpots, die dieser im Studio in Atlanta, Georgia, mit Gastmusikern produziert hatte. Bald nach dem Erscheinen von Tunes Nextdoor to Songs zog Philpot nach Brooklyn, New York und tat sich mit Gitarrist Adam Wills, Keyboarder/Gitarrist Sadek Bazarra (ein Grafikdesigner des Brooklyner Design Kollektivs GH avisualagency), Gitarrist David Daniell (of San Agustin) und Bassist James Elliott (Ateleia, School of Seven Bells) zusammen. Schließlich kam noch der Schlagzeuger Joe Stickney dazu (Schlagzeuger fürPaul Duncan, Rhys Chatham’s Essentialist Project, und Tour Drummer der Panthers) dazu. Daniell verlies Bear in Heaven 2005, um sich auf sein eigenes Soloprojekt zu konzentrieren.

Red Bloom of the Boom, Bear in Heavens erstes Album erschien 2007 auf Hometapes.

Videos

Top-Alben

Events

Event hinzufügen

Hörtrend

244.039Hörer insgesamt
3.705.544Scrobbels insgesamt
Aktueller Hörtrend:

Beginne mit dem Scrobbeln und baue deinen Hörverlauf auf

Last.fm-Benutzer scrobbeln die Musik, die sie in iTunes, Spotify, Rdio und mehr als 200 anderen Musikplayern spielen.

Erstelle ein Last.fm-Profil

Shoutbox

Aktuelle Hörer

Top-Hörer