Entdecke neue Musik

Last.fm ist ein Service zum Entdecken neuer Musik, der dir personalisierte Empfehlungen auf Basis deiner gespielten Musik gibt.

Starte dein Last.fm-Profil Fenster schließen

Basement Jaxx

Tags

Die Tags von allen

Mehr Tags

Biografie

London, Vereinigtes Königreich (1994 – aktuell)

Basement Jaxx ist ein britisches House Music-Duo, das aus Felix Buxton und Simon Ratcliffe besteht.

Bandgeschichte

Die Karriere von Basement Jaxx begann 1994 in Brixton, Süd-London, bevor sie in den späten 90ern bekannt wurden. Ende der 90er veröffentlichten die Jaxx ihren ersten Mix in der Annie Nightingale Show des britischen BBC Radio 1 und verschafften sich so weltweite Anerkennung in der elektronischen Musikszene .

Sie hatten 2002 mit Where’s Your Head At? einen großen Hit. Das Lied beruht auf dem Song M.E. von Gary Numan und wurde im Soundtrack von Tomb Raider benutzt. Das Lied Red Alert vom Debütalbum Remedy basiert auf Far Beyond der Band Locksmith und wurde in einem Coca-Cola-Werbespot benutzt.

2005 wurden sie für das Album „Kish Kash“ als bestes Dancealbum mit dem Grammy ausgezeichnet. Im September 2006 veröffentlichten sie ein Video zur Single „Take Me Back to Your House“, in welchem Sibirien zu Zeiten der Sowjetunion persifliert wird. Zu sehen sind u.a. eine überlebensgroße Balalaika, Kalinka tanzende Bären und ein Stalin-Double im Panzer, der Martina Sorbara (die Sängerin und Hauptakteurin des Videos) zum Schluss mit nach Hause nimmt.
Im Sommer 2006 bestritten Basement Jaxx neben Orson das Vorprogramm von Robbie Williams’ Close Encounters - Tour.

Videos

Top-Alben

Events

Event hinzufügen

Hörtrend

1.104.405Hörer insgesamt
19.961.732Scrobbels insgesamt
Aktueller Hörtrend:

Beginne mit dem Scrobbeln und baue deinen Hörverlauf auf

Last.fm-Benutzer scrobbeln die Musik, die sie in iTunes, Spotify, Rdio und mehr als 200 anderen Musikplayern spielen.

Erstelle ein Last.fm-Profil

Shoutbox

Aktuelle Hörer

Top-Hörer