Entdecke neue Musik

Last.fm ist ein Service zum Entdecken neuer Musik, der dir personalisierte Empfehlungen auf Basis deiner gespielten Musik gibt.

Starte dein Last.fm-Profil Fenster schließen

Baschi

Tags

Die Tags von allen

Mehr Tags

Biografie

Baschi (* 6. September 1986 in Gelterkinden, Kanton Basel-Landschaft; eigentlich Sebastian Bürgin) ist ein Schweizer Popsänger. Seine Karriere startete er im Rahmen der ersten Staffel der Castingshow MusicStar, die zwischen November 2003 und März 2004 im Programm des Schweizer Fernsehens ausgestrahlt wurde. Obwohl er damals als Sechstplatzierter frühzeitig ausgeschieden war, baute er sich in der Folge eine erfolgreiche Karriere als Sänger auf und gilt heute als der kommerziell erfolgreichste MusicStar-Kandidat.

Sebastian Bürgin kam 2004 bei der Schweizer Casting-Show MusicStar auf den sechsten Platz, wurde aber dennoch von der Plattenfirma Universal unter Vertrag genommen.Seine erste Single Diis Lied startete etwas unglücklich in die Charts: Da ex libris die Single für 3,90 CHF verkaufte – 10 Rappen zu wenig, um die Aufnahmekriterien für die Schweizer Charts zu erfüllen – stieg Diis Lied mit den übrigen Verkäufen nur auf Rang 29 ein. Mit den verkauften Singles von ex libris hätte Diis Lied Platz 3 erreicht. Die folgenden Singles waren wesentlich erfolgreicher. Sein erstes Album Baschi hat Platin-, das zweite Irgendwie Held Gold-Status erreicht. Das dritte Album Fürs Volk erlangte nach zwei Wochen bereits Gold-Status.

Baschi ist mit der MusicStar-Kandidatin Katy Winter liiert. Baschi war 2006 Teilnehmer der Doku-Soap Der Match des Schweizer Fernsehens, in der achtzehn prominente Schweizer unter der Anleitung eines professionellen Trainerteams, bestehend aus Gilbert Gress und Urs Schönenberger, ein einwöchiges Fussball-Trainingslager absolvierten.

Videos

Top-Alben

Hörtrend

14.495Hörer insgesamt
192.643Scrobbels insgesamt
Aktueller Hörtrend:

Beginne mit dem Scrobbeln und baue deinen Hörverlauf auf

Last.fm-Benutzer scrobbeln die Musik, die sie in iTunes, Spotify, Rdio und mehr als 200 anderen Musikplayern spielen.

Erstelle ein Last.fm-Profil

Shoutbox

Top-Hörer