Entdecke neue Musik

Last.fm ist ein Service zum Entdecken neuer Musik, der dir personalisierte Empfehlungen auf Basis deiner gespielten Musik gibt.

Starte dein Last.fm-Profil Fenster schließen

Avail

Tags

Die Tags von allen

Mehr Tags

Biografie

Ursprünglich aus Nordvirginia stammend, schlossen sich Avail in den Achtzigern zusammen und zogen 1990 gemeinsam nach Richmond um. Lange Zeit stand die Band gemeinsam mit einigen anderen Bands aus Richmond bei Lookout Records unter Vertrag, Konflikte führten jedoch zur Trennung, sodass Avail letztlich bei Fat Wreck Chords landeten.

Im Jahre 2006 veröffentlichte Jade Tree Records die Alben Dixie, 4am Friday und Over the James erneut.

Im November desselben Jahres veröffentlichte Tim Barry sein erstes Soloalbum auf Suburban Home Records.

Die gefühlsbetonten und kritischen Texte Tim Barrys fügen sich mit ihren oft hymnenartigen Refrains in die von Southern Rock und Mississippi-Delta-Blues-Country beeinflussten Melodien der Songs ein, welche auf einem Punkrock-Rhythmusfundament basieren.

Avail bestehen zur Zeit aus:
Tim Barry - Gesang
Joe Banks - Gitarre
Gwomper - Bass
Ed Trask - Drums
Beau Beau - Bierbeschaffer, Roadie, Manager, Mädchen für alles


Diskografie
* 1992 - Satiate
* 1993 - Live at the Kings Head Inn (Lookout! Records)
* 1994 - Dixie (Lookout! Records)
* 1996 - 4am Friday (Lookout! Records)
* 1997 - The Fall of Richmond (Split-EP with (Young) Pioneers, Lookout! Records)
* 1998 - Live at the Bottom of the Hill in San Francisco (Lookout! Records)
* 1998 - Over the James (Lookout! Records)
* 1999 - 100 Times (Fat Wreck Chords)

Videos

Top-Alben

Hörtrend

82.011Hörer insgesamt
1.479.456Scrobbels insgesamt
Aktueller Hörtrend:

Beginne mit dem Scrobbeln und baue deinen Hörverlauf auf

Last.fm-Benutzer scrobbeln die Musik, die sie in iTunes, Spotify, Rdio und mehr als 200 anderen Musikplayern spielen.

Erstelle ein Last.fm-Profil

Shoutbox

Aktuelle Hörer

Top-Hörer