Entdecke neue Musik

Last.fm ist ein Service zum Entdecken neuer Musik, der dir personalisierte Empfehlungen auf Basis deiner gespielten Musik gibt.

Starte dein Last.fm-Profil Fenster schließen

Anouar Brahem

Tags

Die Tags von allen

Mehr Tags

Biografie

Der Oud ist eine arabische Kurzhalslaute, die traditionell als Begleitinstrument zum Einsatz kommt. Im Zuge der musikalischen Globalisierung erfährt sie um die Jahrtausendwende eine Renaissance, die sie aus dem Schattendasein des Begleitinstrumentes in das ruhmvolle Licht des Soloinstrumentes katapultiert. Rabih Abou-Khalil, Dhafer Youssef und eben Anouar Brahem heißen die Protagonisten dieses Wandels.

1957 kommt Anouar Brahem in Halfaouine, dem Zentrum der Altstadt von Tunis (Tunesien) zur Welt. Mit zehn Jahren beginnt er, den Oud zu spielen. Später findet er sich am nationalen Konservatorium für Musik wieder und erhält über einen Zeitraum von zehn (!) Jahren eine grundlegende Ausbildung in klassischer arabischer Musik. Sein Lehrer Al Sriti über Brahem: „Er ist der beste Lautenspieler Tunesiens. Er verfügt meisterhaft über die Liebkosung und den Anschlag der Saiten und Akkorde und weiß allein ihr Geheimnis.“ Brahem über Sriti: „Der direkte Kontakt mit diesem Meister war das Wichtigste für meine Entwicklung. Was ich bei ihm lernte, ist theoretisch nicht vermittelbar – wie im Jazz. Natürlich gibt es theoretische Grundlagen im Melodischen, im Rhythmischen, in den Verzierungen, aber die praktischen Feinheiten sind individuell geprägt. So ein Meister ist die beste Schule.“

Videos

Top-Alben

Hörtrend

97.073Hörer insgesamt
1.914.905Scrobbels insgesamt
Aktueller Hörtrend:

Beginne mit dem Scrobbeln und baue deinen Hörverlauf auf

Last.fm-Benutzer scrobbeln die Musik, die sie in iTunes, Spotify, Rdio und mehr als 200 anderen Musikplayern spielen.

Erstelle ein Last.fm-Profil

Shoutbox