Entdecke neue Musik

Last.fm ist ein Service zum Entdecken neuer Musik, der dir personalisierte Empfehlungen auf Basis deiner gespielten Musik gibt.

Starte dein Last.fm-Profil Fenster schließen

Anne Haigis

Tags

Die Tags von allen

Mehr Tags

Biografie

Anne Haigis (* 9. Dezember 1955 in Rottweil, Baden-Württemberg) ist eine deutschsprachige Musikerin und Sängerin.
Die Wahlkölnerin hatte in den 80er-Jahren ihre kommerziell erfolgreichste Phase mit deutschsprachigen Songs, mit denen sie auch häufig bei „Wetten dass…?“ auftrat.
In den 90er-Jahren wandelte sie ihr Repertoire hin zu mehr englischsprachigen Nummern. Bei Auftritten in Los Angeles und Nashville stand sie an der Seite von Nils Lofgren und Melissa Etheridge.
Eines ihrer bekanntesten Lieder ist „Kind der Sterne“.

Anne Haigis steht bei Westpark Music unter Vertrag.

Diskographie
* 1981: For Here Where the Life Is
* 1982: Truth (mit Wolfgang Schmid)
* 1982: Fingernails
* 1984: Anne Haigis
* 1985: Lass mich fallen wie Schnee
* 1987: Geheime Zeichen
* 1987: Highlights
* 1989: Indigo
* 1992: Cry Wolf
* 1997: Dancing in the Fire
* 2000: [mi:]
* 2001: …in deutsch (Best of-Album)
* 2003: Homestory
* 2004: Das Beste in deutsch 2
* 2005: 8:00 pm – im duo live
* 2007: Good Day for the Blues
* 2011: Wanderlust

Top-Alben

Hörtrend

949Hörer insgesamt
9.445Scrobbels insgesamt
Aktueller Hörtrend:

Beginne mit dem Scrobbeln und baue deinen Hörverlauf auf

Last.fm-Benutzer scrobbeln die Musik, die sie in iTunes, Spotify, Rdio und mehr als 200 anderen Musikplayern spielen.

Erstelle ein Last.fm-Profil

Shoutbox