Entdecke neue Musik

Last.fm ist ein Service zum Entdecken neuer Musik, der dir personalisierte Empfehlungen auf Basis deiner gespielten Musik gibt.

Starte dein Last.fm-Profil Fenster schließen

Anaal Nathrakh

Tags

Die Tags von allen

Mehr Tags

Biografie

Anaal Nathrakh sind eine britische Black-Metal/Grindcore-Band, die im Jahr 1999 gegründet wurde. Sie stehen bei Season of Mist Records unter Vertrag.

Der Name Anaal Nathrakh stammt aus John Boormans Film Excalibur (1981). Dort ist das Schmuckstück Merlins so genannt. Laut Michael Eversons Übersetzung bedeutet Anaal Nathrakh so viel wie „Atem der Schlange“.

Anaal Nathrakh publizieren ihre Liedtexte nicht, allerdings lässt sich anhand der Stücke und Aussagen in Interviews feststellen, dass sich ihre Arbeit in erster Linie mit apokalyptischen Themen, der Sterblichkeit sowie misanthropischen Inhalten befasst.
Anaal Nathrakh waren ursprünglich ein reines Studioprojekt ohne Ambitionen, auf die Bühne zu treten. Nach einem Auftritt für den englischen Radiosender BBC Radio 1 werden jedoch zukünftige Auftritte nicht ausgeschlossen, auch wenn die Band erklärt hat, sie werde nicht eine Tour im klassischen Sinne beginnen.

Das Livedebut von Anaal Nathrakh fand im Londoner „Underworld“ am 15. Dezember 2005 statt, gefolgt von einem weiteren Auftritt im Birminghamer „Edwards No 8“ am 16. Dezember 2005. Unterstützt haben sie The Axis of Perdition, Ted Maul und Leech Woman.

Mitglieder

* Irrumator (Mick Kenney) - sämtliche Instrumente (andere Projekte: Frost und Mistress)
* V.I.T.R.I.O.L. (Dave Hunt) - Gesang (andere Projekte: Benediction, Mistress)

Videos

Top-Alben

Events

Event hinzufügen

Hörtrend

104.190Hörer insgesamt
7.318.238Scrobbels insgesamt
Aktueller Hörtrend:

Beginne mit dem Scrobbeln und baue deinen Hörverlauf auf

Last.fm-Benutzer scrobbeln die Musik, die sie in iTunes, Spotify, Rdio und mehr als 200 anderen Musikplayern spielen.

Erstelle ein Last.fm-Profil

Shoutbox

  • GodVenom

    New album seems scientifically designed to piss off elitist losers [6]

    Gestern um 19:02 Antworten
  • Rowolta

    Favorites of 2014

    13. Dez., 22:03 Antworten
  • Roznerx

    New album seems scientifically designed to piss off elitist losers [5]

    13. Dez., 18:58 Antworten
  • InsurgentST

    this isnt even music [5]

    11. Dez., 4:19 Antworten
  • Dream-core

    Still the most cathartic band on the planet, still fucking love 'em. [4]

    6. Dez., 16:35 Antworten
  • ShmoofingFabsee

    Orwell reference? Cool.

    3. Dez., 1:34 Antworten
  • Nochek

    Shane.

    25. Nov., 10:42 Antworten
  • Betahex

    Love this.

    21. Nov., 19:51 Antworten
  • Kaltenhoenn

    For those on Facebook, we're running a fanpage where we're trying to gather band-related data like deciphed lyrics and their meanings. Feel invited. link

    20. Nov., 14:03 Antworten
  • Gebrilas

    Still the most cathartic band on the planet, still fucking love 'em. [3]

    16. Nov., 2:41 Antworten
  • Cabrasevera

    New album seems scientifically designed to piss off elitist losers [4]

    15. Nov., 0:41 Antworten
  • ZombiePsyche

    New album seems scientifically designed to piss off elitist losers 3

    14. Nov., 10:52 Antworten
  • Kaltenhoenn

    Nah. It's okay for people to prefer their black metal roots over overly metalcore-influenced catchy stuff. I love poppy and melodic, epic metal music, so Desideratum is AN's #2 in my ranking. The only thing I can't get it the outrage over how shitty it supposedly is, even though it doesn't even differ THAT much from the rest of their material. Folks, lower your expectations once in a while or you'll become completely absorbed by the consumptionist pace.

    14. Nov., 9:00 Antworten
  • Archaeaeon

    New album seems scientifically designed to piss off elitist losers [2]

    13. Nov., 20:11 Antworten
  • Russian_Wolf

    шум.просто шум...

    13. Nov., 19:18 Antworten
  • ImpotentGod

    Rage and Red !!!

    12. Nov., 20:10 Antworten
  • KaeoUnion

    New album seems scientifically designed to piss off elitist losers

    12. Nov., 5:46 Antworten
  • Jekku666

    Still the most cathartic band on the planet, still fucking love 'em. [2]

    11. Nov., 18:40 Antworten
  • Lloergan

    Still the most cathartic band on the planet, still fucking love 'em.

    11. Nov., 17:10 Antworten
  • Satanarchist-

    Let's face it. The more popular the band, the bigger chances of such rubbish in comments. [2]

    10. Nov., 23:12 Antworten
  • Alle 4589 Shouts

Aktuelle Hörer

Top-Hörer