Entdecke neue Musik

Last.fm ist ein Service zum Entdecken neuer Musik, der dir personalisierte Empfehlungen auf Basis deiner gespielten Musik gibt.

Starte dein Last.fm-Profil Fenster schließen

Amp Fiddler

Tags

Die Tags von allen

Mehr Tags

Biografie

Joseph „Amp“ Fiddler wuchs in Detroit auf. An der Oakland University, der Wayne State University und auch beim legendären Harold McKinney studierte der junge Mann Musik mit dem Schwerpunkt auf Jazz. Seine ersten Erfahrungen als Musiker machte er mit der Gruppe „Enchantment“. Mitte der 80er war er 10 Jahre lang mit „Parliament“ auf Tour und arbeitete zudem als Keyboarder und Ko-Produzent in verschiedenen Studios. Während der P-Funk-Zeit veröffentlichte Amp mit seinem Bruder Thomas „Bubz“ 1990 unter dem Namen „Mr. Fiddler“ das Album „With Respect“. Außerdem hatte er Auftritte mit den Brand New Heavies, Was Not Was, Maxwell, Seal und Ladysmith Black Mambazo.

Nach dieser langen Tour-Zeit konzentrierte sich Amp wieder auf seine Heimat Detroit, wo er an verschiedenen Projekten wie dem Detroit Experiment , John Arnold und Moody Man. Mit letzterem schrieb er zusammen den Hit „I´m Doing Fine Now“.

Erst Jahre später befasst sich Amp Fiddler mit seinem ersten eigenen Solo-Projekt bei Genuine Records. Als erste Schritte dorthin dienten die Veröffentlichungen der E.P. „Basementality“ und „Love and War“. 2004 erschien dann endlich sein erstes Soloalbum „Waltz“.

Videos

Top-Alben

Events

Event hinzufügen

Hörtrend

104.737Hörer insgesamt
784.103Scrobbels insgesamt
Aktueller Hörtrend:

Beginne mit dem Scrobbeln und baue deinen Hörverlauf auf

Last.fm-Benutzer scrobbeln die Musik, die sie in iTunes, Spotify, Rdio und mehr als 200 anderen Musikplayern spielen.

Erstelle ein Last.fm-Profil

Shoutbox

Top-Hörer