Amandine Bourgeois (* 12. Juni 1979 in Angoulême) ist eine französische Sängerin. Sie errang den Sieg bei der sechsten Staffel der französischen Castingshow Nouvelle Star.

Amandin Bourgeois’ Vater wie auch ihr Stiefvater sind Musiker und beeinflussen ihre musikalische Entwicklung. Im Alter von 7 Jahren lernte sie Musiklehre und im Alter von 9 Jahren am Konservatorium von Nizza Querflöte. Im Teenageralter gründet sie ihre erste Rockgruppe und gibt mehrere Konzerte in Albi, Gaillac und Toulouse. Danach besucht sie eine Hotelfachschule und arbeitet in Luxushotels in Großbritannien und auf den Balearischen Inseln. 2001 kehrt sie nach Toulouse zurück und wendet sie sich wieder der Musik zu, wird Sängerin mehrerer Musikgruppen und bekommt Rollen in den beiden Musicals „Le Casting“ (2005) und „The Wall“ (2006).
2007 wurde sie vom Produktionsteam der Castingshow Nouvelle Star über ihre Webseite auf Myspace kontaktiert, die Kompositionen und Musikinterpretationen enthält. In Toulouse präsentierte sie sich der Jury und wird aufgenommen. Im Frühjahr 2008 gewann sie dann die sechste Staffel der Castingshow Nouvelle Star. Elf Monate später erschien Ende Mai 2009 ihr Debütalbum „20 m²“. Laut Radio Europe 1 spielt der Titel auf das Zimmer an, in das sie sich zum Schreiben der Songs mit ihrem Freund zurückzog. Nach dem Sieg bei Nouvelle Star lehnte sie das Angebot ihrer Plattenfirma Sony ab, ein Album mit Coverversionen aufzunehmen, weil dies „nicht ihrem Naturell entspreche“. Die Songs des produzierten Albums wurden großteils von Amandine Bourgeois selbst und ihrem Freund Guillaume Soulan geschrieben, einzelne Nummern stammen von Ariane Moffatt und Jeanne Cherhal.

Bearbeitet von variationen am 9. Jan. 2013, 2:08

Alle von Benutzern bereitgestellten Inhalte auf dieser Seite stehen unter der Creative Commons Attribution/Share-Alike-Lizenz.
Texte können zudem unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation stehen.

Wikifakten

Aus Fakten generiert, die in der Wiki markiert wurden.

Keine Fakten zu diesem Künstler.

Du betrachtest Version 1. Schau dir ältere Versionen an, oder diskutiere über diese Wiki.

Du kannst dir auch eine Liste mit allen kürzlichen Wiki-Änderungen ansehen.

Weitere Informationen

Von anderen Quellen.

Links
Labels