Entdecke neue Musik

Last.fm ist ein Service zum Entdecken neuer Musik, der dir personalisierte Empfehlungen auf Basis deiner gespielten Musik gibt.

Starte dein Last.fm-Profil Fenster schließen

Alvin Lee

Tags

Die Tags von allen

Mehr Tags

Biografie

Alvin Lee (* 19. Dezember 1944 in Nottingham, Großbritannien † 06. März 2013) galt um 1970 als der schnellste Bluesgitarrist der Welt und ist bis heute einer der größten dieses Genres.

Biografie

Im Alter von 12 Jahren begann er damit, Klarinette zu spielen, wechselte aber ein Jahr später zur Gitarre. Seine Eltern traten gelegentlich zusammen mit seiner Schwester als Country-Gitarrentrio auf.

Mit 13 Jahren trat er dem Fanclub von Elvis Presley bei, nur um an Fotos seines Gitarristen Scotty Moore heranzukommen, mit dem er im späteren Verlauf seiner Karriere sogar zusammen spielte. Ab diesem Alter spielte Lee in diversen Bands (The Atomics, Jaymen, Jaybirds), unter anderem auch bei Ivan Jay and the Jaycats aus denen später Ten Years After hervorgehen sollte. Anfang der 1960er Jahre übernahm Lee auch den Gesang und hatte zu dieser Zeit bereits einen längeren Auftritt im Hamburger Star-Club, wo kurz zuvor auch die Beatles gespielt hatten, was ihm etwas Angst machte.

Berühmt wurde Lee dann hauptsächlich mit Ten Years After, die mit ihrem energischen Bluesrock-Sound tonangebend wurden. Bis heute ist ihr Auftritt beim Woodstock-Festival legendär, auf dem Film ist das rasend schnelle Zehn-Minuten-Solo I´m Going Home zu bewundern, nebst der mit Peace-Zeichen versehenen knallroten Gibson ES-335, die Lees Markenzeichen wurde. Ende der 1960er traf Lee einige Male Jimi Hendrix, dem sein Solo im Song I Can’t Keep from Crying gefiel und der selbst etwas Ähnliches spielen wollte.

Videos

Top-Alben

Hörtrend

39.912Hörer insgesamt
413.929Scrobbels insgesamt
Aktueller Hörtrend:

Beginne mit dem Scrobbeln und baue deinen Hörverlauf auf

Last.fm-Benutzer scrobbeln die Musik, die sie in iTunes, Spotify, Rdio und mehr als 200 anderen Musikplayern spielen.

Erstelle ein Last.fm-Profil

Shoutbox

Top-Hörer