Biografie

Alice Coltrane (* 27. August 1937 in Detroit, Michigan, USA als Alice McLeod; † 12. Januar 2007 in Los Angeles) war eine US-amerikanische Jazzmusikerin. Sie spielte Piano, Orgel und Harfe.
Sie studierte klassische Musik, kam durch ihren Bruder, den Bassisten Ernie Farrow, zum Jazz und lernte bei Bud Powell Jazz-Piano. In Detroit spielte sie mit ihrem Trio oder bei Sessions mit dem Jazzgitarristen Kenny Burrell und dem Saxophonisten Lucky Thompson. 1962-63 spielte sie in der Band des Vibraphonisten Terry Gibbs. Auf einer Tournee lernte sie den Tenorsaxophonisten John Coltrane kennen, lebte mit ihm zusammen und heiratete ihn 1966, nachdem er sich von seiner ersten Frau Naima hatte scheiden lassen. Bereits 1965 hatte sie in Coltranes Quartett McCoy Tyner ersetzt.
Nach dem Tod ihres Ehemanns im Juni 1967 spielte sie mit seinen Musikern weiter. In ihren eigenen Ensembles spielten aber auch weitere Musiker wie Charlie Haden, Carlos Santana oder Pharoah Sanders. Gelegentlich arbeitete sie auch zusammen mit ihrer Stieftochter, der Sängerin Miki Coltrane. Seit etwa 1969 hatte sie sich östlichen Religionen zugewandt, nannte sich nun Swami Turyasangitananda oder Turiya und lebte die meiste Zeit zurückgezogen in einem Ashram. Seit 1980 sind nur noch wenige Aufnahmen erschienen, die teilweise durch indische Musik beeinflusst waren, wie das 2004 veröffentlichte Translinear Light. Ihr Pianospiel war durch Arpeggio geprägt, ihr Orgelspiel durch lang liegenbleibende Töne.
Alice Coltrane wurde zu Beginn des Jahres 2007 mit Lungenproblemen in ein Krankenhaus in Los Angeles eingeliefert, wo sie am 12. Januar 2007 starb.
John und Alice Coltrane hatten drei gemeinsame Kinder: den 1982 bei einem Autounfall tödlich verunglückten Schlagzeuger John Coltrane Jr. und die Saxophonisten Oran Coltrane und Ravi Coltrane.

Bearbeitet von didador am 4. Apr. 2008, 15:58

Alle von Benutzern bereitgestellten Inhalte auf dieser Seite stehen unter der Creative Commons Attribution/Share-Alike-Lizenz.
Texte können zudem unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation stehen.

Wikifakten

Aus Fakten generiert, die in der Wiki markiert wurden.

Keine Fakten zu diesem Künstler.

Du betrachtest Version 1. Schau dir ältere Versionen an, oder diskutiere über diese Wiki.

Du kannst dir auch eine Liste mit allen kürzlichen Wiki-Änderungen ansehen.