Entdecke neue Musik

Last.fm ist ein Service zum Entdecken neuer Musik, der dir personalisierte Empfehlungen auf Basis deiner gespielten Musik gibt.

Starte dein Last.fm-Profil Fenster schließen

Alfredo De Angelis

Tags

Die Tags von allen

Mehr Tags

Biografie

Alfredo De Angelis (* 2. November 1912 in Androgué, Provinz Buenos Aires; † 31. März 1992 in Buenos Aires) war ein argentinischer Musiker (Pianist, Bandoneonist), Bandleader und Komponist des Tango.

Alfredo De Angelis, der ein Sohn des Violinisten Virgilio De Angelis war, begann im Alter von 10 Jahren mit dem Bandoneon-Spiel. Bald darauf wechselte er aber zum Piano.

Er war zunächst Pianist im Orchester von Anselmo Aieta. Anschließend trat er dem Orchester von Daniel Alvarez bei, das sich ab 1936 Orquesta Alvarez - De Angelis nannte. Gleichzeitig war er Pianist im Orchester Los Mendocinos (unter der Leitung von Francisco Lauro).

1941 gründete Alfredo De Angelis sein eigenes Tango-Orchester, das unter dem Namen Alfredo De Angelis y su Orquesta Típica zu den besten Tango-Formationen in Buenos Aires gehörte.

Alfredo De Angelis hat über 480 Titel auf Tonträger aufgenommen.

Videos

Top-Alben

Hörtrend

24.766Hörer insgesamt
192.780Scrobbels insgesamt
Aktueller Hörtrend:

Beginne mit dem Scrobbeln und baue deinen Hörverlauf auf

Last.fm-Benutzer scrobbeln die Musik, die sie in iTunes, Spotify, Rdio und mehr als 200 anderen Musikplayern spielen.

Erstelle ein Last.fm-Profil

Shoutbox

Top-Hörer