Entdecke neue Musik

Last.fm ist ein Service zum Entdecken neuer Musik, der dir personalisierte Empfehlungen auf Basis deiner gespielten Musik gibt.

Starte dein Last.fm-Profil Fenster schließen

Adam Harasiewicz

Tags

Die Tags von allen

Mehr Tags

Biografie

Adam Harasiewicz wurde am 1. Juli 1932 in Chodziez bei Posen geboren. Relativ spät, nämlich erst als Zehnjähriger, begann er sich musikalisch zu betätigen. Er spielte zunächst Geige, später Klavier. 1947 gewann er den ersten Preis für Nachwuchskünstler in Reszow. Er wurde dann weiter von Professor Mirski und besonders von Frau Professor Stojalowska ausgebildet, bis er 1950 in die Meisterklasse des Krakauer Konservatoriums aufgenommen wurde. Dort unterrichtete ihn vor allem dessen Leiter, Professor Drzewiecki. H. ist auch bei Benedetti-Michelangeli in die Schule gegangen.

Binnen kurzem war H. als Pianist in ganz Polen bekannt. Er hat sich seither vor allem als Interpret romantischer Klaviermusik einen Namen gemacht. Ein Markstein seiner künstlerischen Entwicklung war 1955 der 1. Preis des 5. internationalen Chopin-Wettbewerbs in Warschau.

Seither hat H. zahlreiche Gastspiele in vielen Ländern gegeben, u.a. in Österreich, Jugoslawien, der CSSR, Belgien, Luxemburg, Bundesrepublik Deutschland, England, UdSSR, Italien, USA, Japan, Bulgarien, Rumänien, Türkei, den Niederlanden, Frankreich, Mexiko, Vietnam und Iran.

Videos

Top-Alben

Hörtrend

3.049Hörer insgesamt
85.538Scrobbels insgesamt
Aktueller Hörtrend:

Beginne mit dem Scrobbeln und baue deinen Hörverlauf auf

Last.fm-Benutzer scrobbeln die Musik, die sie in iTunes, Spotify, Rdio und mehr als 200 anderen Musikplayern spielen.

Erstelle ein Last.fm-Profil

Shoutbox

Top-Hörer